Einfaches Diät-Rezept Putensalat mit Spitzpaprika und Gurke

Von

Bewerten Sie das Rezept
Schnell und einfach zubereitet und dabei kalorienarm und gesund – was will man mehr? Probieren Sie dieses Rezept für Putensalat mit Spitzpaprika und Gurke.

Foto: StockFood/Gräfe & Unzer Verlag/Kramp+Gölling

Schnell und einfach zubereitet und dabei kalorienarm und gesund – was will man mehr? Probieren Sie dieses Rezept für Putensalat mit Spitzpaprika und Gurke.

So schnell und einfach kann kalorienarme, gesunde Ernährung sein. Probieren Sie unser leckeres Rezept für Putensalat mit Spitzpaprika und Gurke!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400 g Putenschnitzel
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 2 grüne Spitzpaprika
  • 1/2 Bio-Salatgurke
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 3 EL Mayonnaise
  • 2 EL Crème fraîche
  • 1 TL Weißweinessig
  • Zitronensaft

Pro Portion etwa:

  • 322 kcal
  • 23 g Fett
  • 2 g Kohlenhydrate
  • 25 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 15 Minuten (zzgl. ca. 10 Minuten Garzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Das Putenfleisch abbrausen und trocken tupfen. In einer beschichteten Pfanne das Öl erhitzen und die Putenschnitzel darin auf beiden Seiten 3-5 Minuten anbraten und bräunen. Herausnehmen, salzen, pfeffern und das Fleisch abkühlen lassen.
  2. Die Paprikaschoten waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Gurke waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls klein würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden.
  3. Das Putenfleisch in 1-1,5 cm breite Streifen schneiden. Die Mayonnaise in einer Schüssel mit der Crème fraîche, Salz, Pfeffer, Essig und ein paar Tropfen Zitronensaft glatt rühren. Paprika, Gurke und Frühlingszwiebeln zufügen, alles vermengen und den Salat mit Zitronensaft abschmecken. Zum Schluss die Putenstreifen untermischen, den Salat auf Tellern anrichten, leicht mit Pfeffer übermahlen und servieren.

Tipp: Noch schneller geht es, wenn bereits gebratenes Putenfleisch verwendet wird.

Hat Ihnen unser Putensalat mit Spitzpaprika und Gurke geschmeckt? Weitere Low-Carb-Salate finden Sie in unserer Bildergalerie:

Wollen Sie wissen, wieviele Kalorien sich womöglich auch in Ihrem Salat verstecken? Dann schauen Sie sich dieses Video an:

Kalorien im Salat

Wo verstecken sich Kalorien im Salat?

Kalorien im Salat

Beschreibung anzeigen

Viele weitere spannende Ratgeber rund um das Thema Diäten und Low Carb-Ernährung finden Sie auf unseren Themenseiten.

Seite

Von