Die Würze macht's Low-Carb: Rucola-Gurkensalat mit geräuchertem Lachs

Von

Bewerten Sie das Rezept
Kombinieren Sie Ihren Rucola-Gurkensalat mit geräuchtertem Lachs oder einer anderen beliebigen Zutat.

Foto: StockFood

Kombinieren Sie Ihren Rucola-Gurkensalat mit geräuchtertem Lachs oder einer anderen beliebigen Zutat.

Ein Salat muss nicht immer gleich langweilig sein. Dieses Rezept überrascht Sie mit der richtigen Würze. Die Diät kann also kommen!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 Gurken
  • Salz
  • 3 - 4 TL Senfkörner
  • 350 g Naturjoghurt, 10 %
  • 1 EL Balsamico bianco
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Handvoll Rucola
  • 4 Stängel Dill
  • 300 g Räucherlachs, in dünnen Scheiben

Pro Portion etwa:

  • 266 kcal
  • 18,5 g Fett
  • 5,5 g Kohlenhydrate
  • 18,8 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Die Gurken waschen und mit einem Spiralschneider zu ”Nudeln“ verarbeiten. In eine Schüssel geben und salzen. Die Senfkörner in einem Mörser grob zerstoßen und dazu geben. Den Joghurt, den Essig und das Olivenöl hinzufügen.
  2. Den Rucola verlesen waschen und trocken schleudern. Den Dill waschen, die Spitzen abzupfen, davon ein paar zur Deko auf die Seite legen. Die restlichen Dillspitzen fein schneiden und mit dem Rucola zu den Gurken geben. Alles miteinander vermengen und auf 4 Tellern verteilen.
  3. Die Räucherlachsscheiben wellig auf den Tellern neben dem Gurkensalat verteilen. Alles mit den restlichen Dillspitzen garnieren und servieren.

Der Rucola-Gurkensalat mit geräuchertem Lachs erleichtert Ihnen eine Diät garantiert. Probieren Sie den Salat auch als Beilage oder Snack für Zwischendurch aus, falls Sie keine Diät machen. Er ist Dank seines intensiven Geschmacks ein richtiger Genuss!

Sie haben Lust auf noch mehr Rucola bekommen? Probieren Sie auch die herzhaft-süße Variante und schauen Sie in das Rezept für den Rucola-Salat mit Trauben und Ziegenkäse rein.

Wenn auch Sie denken,dass ein Salat ohne das richtige Topping nicht vollständig ist, lassen Sie sich von den verschiedenen Dressing-Arten inspirieren, die wir für Sie zusammengestellt haben:

Eine Diät durchzuführen ist nicht immer ganz leicht. Mit den richtigen Rezepten bleibt Ihr Hunger aber nicht auf der Strecke.

Wenn Sie noch mehr Rezeptideen wünschen, schauen Sie sich unsere Themenseiten rund um Lachs , schnelle Rezepte und Low Carb an.

Seite

Von