Aus dem Ofen Schnelle Tomaten-Spiegelei-Pfanne

Von

Bewerten Sie das Rezept
Ein optisches Highlight, das schmeckt: unsere schnelle Tomaten-Spiegelei-Pfanne.

Foto: Matthias Liebich

Ein optisches Highlight, das schmeckt: unsere schnelle Tomaten-Spiegelei-Pfanne.

Spiegelei mal anders – und zwar überbacken aus dem Ofen mit Paprika und leckeren Gewürzen. Mit unserem Rezept bereiten Sie das Gericht schnell zu.

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 Zwiebel
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 200 g Tomaten
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz
  • Chilipulver
  • 1 Ei
  • 15 g geriebener Emmentaler
  • 2 Scheiben Baguette-Bot (30 g)

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 17 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate
  • 19 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Zwiebel würfeln, Paprikaschote putzen, würfeln, Tomaten putzen, vierteln, würfeln.
  2. Zwiebel in 1 TL Olivenöl glasig dünsten. Paprika kurz mitdünsten. Tomaten und Tomatenmark zufügen, alles 2 Minuten schmoren. Mit Salz und Chilipulver würzen.
  3. In eine Gratinform füllen, mit einem Esslöffel eine Mulde hineindrücken. Ei hineinschlagen. Mit 15 g geriebenem Emmentaler bestreuen, im vorgeheizten Ofen bei 200 °C (E-Herd) ca. 15 Minuten backen. Dazu Baguette-Brot.

Sie lieben Rezepte mit Ei? Dann finden Sie unsere besten Eier-Rezepte in der Bildergalerie:

Ihnen hat diese Tomaten-Spiegelei-Pfanne gefallen? Stöbern Sie auf unser Themenseite durch unsere große Auswahl an raffinierten schnellen Rezepten für jeden Tag.

Seite

Von