Low Carb Vegetarisch gefüllte Pilze

Von

Bewerten Sie das Rezept
Raffiniertes Fingerfood: diese gefüllten Pilze sind vegetarisch, schnell gemacht und so lecker.

Foto: iStock/AnaMOMarques

Raffiniertes Fingerfood: diese gefüllten Pilze sind vegetarisch, schnell gemacht und so lecker.

Ob als Vorspeise oder kleine Zwischenmahlzeit – dieses vegetarische Low-Carb-Rezept ist ein kleines Multitalent und tatsächlich schnell zuzubereiten.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 6 Riesen-Champignons
  • 80 g Walnusskerne, geröstet
  • 90 g Weichkäse (z. B. Brie)
  • 20 g Butter
  • Salbei, Rosmarin und Thymian
  • 6 EL Parmesan
  • frische Kräuter zum Garnieren

Pro Portion etwa:

  • 585 kcal
  • 46 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate
  • 26 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 10 Minuten (zzgl. 20 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Walnusskerne und Weichkäse hacken und in einer Schüssel miteinander vermischen. Mit Salbei, Rosmarin und Thymian abschmecken.
  2. Die geputzten Pilze mit der Mischung füllen, auf jeden Pilz 1 EL geriebenen Parmesan geben und für etwa 20 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen.

Ihnen hat unser Rezept für vegetarisch gefüllte Pilze gefallen? Dann entdecken Sie auf unserer Themenseite weitere abwechslungsreiche vegetarische Gerichte, köstliche Low Carb-Rezepte sowie eine große Auswahl an Ratgebern zu und Rezeptideen mit Pilzen. Und wenn es mal wieder fix gehen soll? Lassen Sie sich von unseren schnellen Rezepten inspirieren.

Seite

Von