Heute bitte deftig! Fix gemacht: Köstlicher Bohneneintopf mit Huhn

Bewerten Sie das Rezept
Gutes kann so einfach sein! Probieren Sie unseren Bohneneintopf mit Hähnchen.

Foto: iStock/ALLEKO

Gutes kann so einfach sein! Probieren Sie unseren Bohneneintopf mit Hähnchen.

Auch während einer Diät hat man nicht immer viel Zeit zum Kochen. Etwas schnelles muss her! Wie wäre es denn mal mit diesem köstlichen Bohneneintopf mit Huhn? Die Zubereitung dauert nur 25 Minuten und schon übernimmt der Herd die Arbeit.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 800 g Bohnen (z.B. weiße Bohnen oder Kidneybohnen aus der Dose)
  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Butterschmalz
  • 1 l Geflügelbrühe
  • 4 Lorbeerblätter
  • Salz, Pfeffer
  • frische Petersilie

Pro Portion etwa:

  • 363 kcal
  • 11 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate
  • 39 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten (zzgl. Garzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Bohnen über einem Sieb aus der Dose gießen, kurz abspülen und gut abtropfen lassen. Hähnchenbrustfilet abtupfen und mit einem scharfen Messer in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel abziehen und fein hacken.
  2. Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen und das Fleisch von allen Seiten kross anbraten, dann die Zwiebel dazu geben und unter stetigem Rühren mit andünsten.
  3. Das Ganze mit Geflügelbrühe ablöschen. Gewürze hinzugeben und alles erhitzen. Eintopf unter gelegentlichem Rühren etwa 30 Minuten brodeln lassen, dann die Bohnen hinzugeben und alles fünf Minuten köcheln lassen. Bohneneintopf gegebenenfalls nachwürzen, dann in Schüsseln umfüllen. Vor dem Servieren mit frischer Petersilie bestreuen.

Sie lieben Leckereien mit Hähnchenfleisch? Dann sollten Sie mal durch unsere Galerie stöbern. Es gibt so viel zu entdecken!

Noch eine leichte Idee hätten wir da im Video für Sie! Dieses Ofengemüse mit Hähnchen dürfen Sie sich nicht entgehen lassen.

Ofengemüse mit Hähnchen
Ofengemüse mit Hähnchen

Dieser Bohneneintopf mit Hähnchen ist einfach perfekt, wenn Sie mal nicht viel Zeit für ein aufwendiges Gericht haben. Sie benötigen für unser schnelles Rezept nur 20 Minuten für die Zubereitung, ansonsten übernehmen Herd und Kochtopf die übrige Arbeit. Entdecken Sie auf unserer Themenseite weitere raffinierte Rezepte mit Huhn.

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe