Vegetarisches Gericht Low Carb-Gemüseschmarrn mit Möhren, Fenchel & grünen Bohnen

Von

Bewerten Sie das Rezept
Die Kombination aus Fenchel, Möhren, grünen Bohnen macht diesen Low Carb-Gemüseschmarrn zu einem wahren Highlight.

Foto: StockFood/Gräfe & Unzer Verlag/Kramp + Gölling

Die Kombination aus Fenchel, Möhren, grünen Bohnen macht diesen Low Carb-Gemüseschmarrn zu einem wahren Highlight.

Schmarrn mal anders: Unsere Gemüse-Variante ist herzhaft und leicht zugleich. Probieren Sie dieses raffinierte Schmarrn-Rezept mit frischem Gemüse und ausgewählten Gewürzen.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 80 g Möhren
  • 50 g Fenchel
  • 100 g grüne Bohnen
  • Salz
  • 5 Eier
  • 1 TL Zucker
  • 280 ml Milch
  • 120 g Mandelmehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 30 g Parmesan
  • 1 Bio-Zitrone, Abrieb
  • 1 TL frisch gehackter Tyhmian
  • Muskatnuss, frisch gemahlen
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Butterschmalz
  • 1 EL Butter
  • Petersilie zum Garnieren

Pro Portion etwa:

  • 288 kcal
  • 16,5 g Fett
  • 11,4 g Kohlenhydrate
  • 20,8 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 30 Minuten (zzgl. 30 Minuten Garzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  2. Die Möhre schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Den Fenchel waschen und in kleine Stücke schneiden. Die Bohnen, verlesen, waschen, die Enden abschneiden und halbieren.
  3. In einem Topf gesalzenes Wasser aufkochen und die Bohnen darin 5 Minuten kochen. Nach 2 Minuten Fenchel und Möhren dazugeben. Das Gemüse abgießen und kalt abschrecken, dann abtropfen lassen.
  4. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Zucker und der Milch verquirlen. Die Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen. Das Mandelmehl mit dem Backpulver, dem Parmesan, dem Abrieb der Zitrone und dem Thymian vermengen und in die Flüssigkeit einrühren. Mit frisch gemahlener Muskatnuss und Pfeffer abschmecken. Das Eiweiß zum Schluss vorsichtig unterheben.
  5. Das Butterschmalz in einer ofenfesten Pfanne erhitzen, das Gemüse darin etwa 2-3 Minuten anschwitzen.
  6. Den Teig bei mittlerer Hitze dazugießen und leicht angehen lassen. Die Pfanne nun für etwa 20 Minuten in den Ofen stellen und backen.
  7. Herausnehmen in Stücke rupfen, die Butter dazugeben und zerlaufen lassen, mit frischer Petersilie garnieren und in der Pfanne am Tisch servieren.

Ihnen hat unser Rezept für Gemüseschmarrn gefallen? Entdecken Sie auf unseren Themenseiten weitere leckere vegetarische Gerichte sowie eine große Auswahl an abwechslungsreichen Low Carb-Rezepten.

Seite

Von