Bürgerliche Küche Klassiker der Hausmannskost: Weißkohlsalat mit Speck

Bewerten Sie das Rezept
Ob zum frischen Brot oder als leichte Beilage: Weißkohlsalat mit Speck schmeckt einfach immer.

Foto: iStock/bernjuer

Ob zum frischen Brot oder als leichte Beilage: Weißkohlsalat mit Speck schmeckt einfach immer.

Weißkohl hat seinen Ruf als "Arme-Leute-Essen" längst überholt. Der Kohl ist gesund und überaus abwechslungsreich in der Küche einsetzbar. Einer unserer absoluten Favoriten: Weißkohlsalat mit Speck. Ein echter Klassiker!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 kg Weißkohl
  • 2 Zwiebeln
  • 75 g Speck, durchwachsen
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Zucker
  • 2 TL Kümmel
  • 3 EL Weißweinessig
  • Salz, Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 247 kcal
  • 17 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate
  • 5 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 30 Minuten (zzgl. 3 Stunden zum Durchziehen)

Und so wird’s gemacht:

  1. Zunächst die äußeren, welken Blätter des Weißkohls entfernen. Dann den Kopf vierteln und den Strunk entfernen. Die Kohl-Viertel in schmale Streifen schneiden oder hobeln, dann aber nicht zu fein.
  2. Einen Topf voll Salzwasser zum Kochen bringen und die Kohlstreifen circa drei Minuten ziehen lassen. Dann in ein Sieb gießen und ordentlich abtropfen lassen.
  3. Zwiebeln abziehen und hacken. Den Speck in kleine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und zunächst Speck knusprig anrösten, Dann auch Zwiebeln hinzugeben und mit anschwitzen lassen. Zucker und Kümmel hinzugeben und den Pfanneninhalt leicht karamellisieren lassen.
  4. Speck und Zwiebeln in einer großen Schüssel auskühlen lassen. Anschließend Essig hinzugeben und den Weißkohl untermischen. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Drei Stunden lang an einem kühlen Ort durchziehen lassen.

Wussten Sie eigentlich, dass Weißkohl überaus gesund ist? Der klassische Winterkohl ist reich an Vitamin C, Vitamin K sowie an Selen, Kalium und Magnesium. Der regelmäßige Genuss sorgt für mehr körperliche Fitness, stärkt die Abwehrkräfte und wirkt quasi wie ein natürliches Anti-Aging-Mittel. Darüber hinaus hat dieser Weißkohlsalat mit Speck nur 14 g Kohlenhydrate und kann daher der Low-Carb-Ernährung zugeordnet werden. Mehr solcher Rezept-Ideen finden Sie in unserer Bildergalerie:

Salat ist nicht zwangsläufig für die schlanke Linie geeignet. Erfahren Sie mehr im Video:

Kalorien im Salat
Kalorien im Salat

Dieser Salat wertet jede Brotzeit auf und ist nebenbei die ideale, leichte Beilage für Hausmannskost aller Art. Weitere kreative Ideen für leckere Salate gibt's auf unserer Themenseite.

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe