Low Carb vom Feinsten Feldsalat mit Speck und Hähnchenbrust

Bewerten Sie das Rezept
Zum Anbeißen: Feldsalat mit Speck und gebratener Hähnchenbrust.

Foto: iStock/iko636

Zum Anbeißen: Feldsalat mit Speck und gebratener Hähnchenbrust.

Ein leichter Salat, kombiniert mit fettarmem Fleisch: das ist die perfekte Low-Carb-Ernährung. Unser Feldsalat mit Speck und Hähnchenbrust ist reich an Eiweiß und hat nur wenige Kohlenhydrate.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400 g Feldsalat
  • 150 g Speck, in Streifen
  • 4 Hähnchenbrustfilets (á ca. 100 g)
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 rote Zwiebel
  • 80 g Käse, gerieben
  • 2 EL Pinienkerne
  • 2 EL Mandeln, geschält
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 EL Balsamico-Essig
  • Salz, Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 462 kcal
  • 30 g Fett
  • 4 g Kohlenhydrate
  • 39 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Den Feldsalat verlesen und unter laufendem Wasser reinigen. Ordentlich abtropfen lassen und auf vier Tellern verteilen.
  2. Speck in einer Pfanne ohne Zugabe von Öl oder Fett zerlassen und kross braten, dann aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  3. Hähnchenbrustfilet abtupfen, dann mit Salz und Pfeffer würzen. Öl zum Bratfett des Specks geben und erhitzen. Hähnchenbrustfilets goldbraun anbraten.
  4. Zwiebel pellen und in halbe Ringe schneiden.
  5. Pinienkerne und Mandeln in einer weiteren Pfanne ohne zusätzliches Fett anrösten.
  6. Knoblauch abziehen und fein hacken. Dann mit Olivenöl und Balsamico-Essig zu einem Dressing vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Feldsalat mit Speck, Hähnchen, Zwiebeln, geriebenem Käse, Pinienkernen, Mandeln und roten Zwiebeln anrichten. Knoblauch-Dressing dazu servieren.

Weitere leckere Low-Carb-Rezepte finden Sie auf unserer Themenseite – und noch mehr Low-Carb-Salatrezepte in unserer Bildergalerie:

Dieser leckere Feldsalat mit Speck und gebratener Hähnchenbrust macht Lust auf mehr: Viele Diät-Tipps, außerdem raffinierte, aber trotzdem leichte Rezepte und weitere tolle Salatideen finden Sie auf unseren Themenseiten.

Seite