Leichte Küche Gemüsereis mit Brokkoli & Mandeln

Bewerten Sie das Rezept
Lecker-leichte Sommerküche: Gemüsereis mit Brokkoli, Kichererbsen und Reis.

Foto: iStock/nata_vkuside

Lecker-leichte Sommerküche: Gemüsereis mit Brokkoli, Kichererbsen und Reis.

Manchmal muss es einfach etwas Leichtes sein. Sehen Sie das auch so? Dann probieren Sie doch mal diesen Gemüsereis mit Brokkoli, Kichererbsen und Mandeln.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400 g Kichererbsen, Dose
  • 750 g Brokkoli
  • 200 g Wildreis/Naturreis-Mischung
  • 3 Schalotten
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Öl
  • 40 g Mandeln

Pro Portion etwa:

  • 373 kcal
  • 14 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate
  • 17 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • ca. 45 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Im ersten Schritt die Kichererbsen abgießen und gründlich abtropfen lassen. Brokkoli putzen und in Röschen teilen.
  2. Reis nach Packungsanleitung bissfest kochen.
  3. Die Schalotten abziehen und fein hacken. In einem Topf Öl erhitzen und die Schalotten glasig dünsten. Das Ganze mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen. Mischung aufkochen lassen und dann auch den Brokkoli hinzugeben. Alles bei mittlerer Flamme zehn Minuten köcheln lassen.
  4. Nun auch die abgetropften Kichererbsen unterrühren. Einen Spritzer Zitronensaft dazugeben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben noch etwas Brühe untermischen.
  5. Gemüse-Soße mit Reis vermischen und vor dem Servieren noch mit Mandeln bestreuen. Guten Appetit!

Sie sind interessiert an leichter Kost aus dem Bereich Diäten? In unserer Bildergalerie finden Sie unsere besten Rezepte unter 400 Kalorien pro Portion:

Dieser Gemüsereis mit Brokkoli macht richtig schön satt und ist obendrein noch für die schlanke Linie geeignet. Weitere köstliche Rezepte mit Brokkoli finden Sie auf unserer umfangreichen Themenseite.

Seite