Mittags gesund genießen Frischer Kartoffelsalat mit Schalotten-Dressing

Von

Bewerten Sie das Rezept
Ein ideales Diätrezept für mittags: leckerer Kartoffelsalat mit Schalotten-Dressing, natürlich selbst gemacht. Knackige Frische erhält der Salat durch die Gurke.

Foto: Matthias Liebich

Ein ideales Diätrezept für mittags: leckerer Kartoffelsalat mit Schalotten-Dressing, natürlich selbst gemacht. Knackige Frische erhält der Salat durch die Gurke.

Dieser Kartoffel-Gurken-Salat wird mit dem selbstgemachten Schalotten-Dressing zu etwas Besonderem. Herrlich frisch und würzig ist dieses tolle Diät-Rezept, mit dem Sie Ihr Mittagessen gesund genießen können.

Zutaten für 1 Portion:

  • 250 g festkochende Kartoffeln
  • ½ Salatgurke
  • 1 Schalotte
  • 1 TL Senf
  • ½ EL Wasser
  • 1 EL Weinessig
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 300 kcal
  • 11 g Fett
  • 44 g Kohlenhydrate
  • 7 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 25 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Kartoffeln in Salzwasser garen, mit kaltem Wasser abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden.
  2. Salatgurke waschen und mit Schale in dünne Scheiben schneiden. Schalotte fein würfeln.
  3. Senf, Wasser, Weinessig und Olivenöl mit den Schalottenwürfeln, Salz und Pfeffer verrühren und über die Kartoffel-Gurken-Scheiben geben.

Ihnen gefällt unser Rezept für Kartoffelsalat mit Schalotten-Dressing und frische Gurke? Auf unseren Themenseiten finden Sie noch mehr kreative Kartoffelsalat-Rezepte, Ideen für Gerichte mit Schalotten sowie frische Rezeptideen mit Gurke!

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen