Frühlings-frisch Bärlauch-Salat: Einfaches Rezept mit Käse

Bewerten Sie das Rezept
Perfekt für den Frühling: Einfacher Bärlauch-Salat mit Käse.

Foto: iStock/ yulka3ice

Perfekt für den Frühling: Einfacher Bärlauch-Salat mit Käse.

Im Frühling ist endlich wieder Bärlauch-Saison – da sollte das würzig-aromatische Kraut zweifelsohne häufiger auf Ihrem Speiseplan eine Rolle spielen. Unsere Empfehlung: Bärlauch-Salat mit Käse.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400 g Bärlauch-Blätter
  • 1/2 Zitrone, der Saft
  • 2 EL Honig
  • 300 g Saure Sahne
  • 150 g Edamer
  • Salz, Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 367 kcal
  • 19 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate
  • 12 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Die Bärlauch-Blätter verlesen und unter laufendem Wasser abspülen. Anschließend trocken schütteln und hacken. Mit dem Saft einer halben Zitrone beträufeln und Honig unterheben.
  2. Saure Sahne mit Salz und Pfeffer würzen, dann zusammen mit dem zu mundgerechten Würfeln geschnittenen Edamer zum Bärlauch geben. Alles vermengen und nach Belieben erneut abschmecken.

Sie interessieren sich für mehr Salate der Kategorie "Low Carb"? Dann erkunden Sie doch mal unsere Bildergalerie:

Bärlauch-Salat mit Käse ist nur eine Möglichkeit, das köstliche Kraut zuzubereiten. Ebenfalls köstlich: dieser Drei-Bohnen-Salat mit Bärlauch . Weitere leckere Ideen mit Bärlauch sowie Ratgeber und Rezepte rund um Diäten finden Sie auf unseren Themenseiten.

Seite