Lieblingsgericht Deftiger Kartoffel-Sauerkraut-Auflauf

Von

Bewerten Sie das Rezept
Schmeckt genauso gut wie er aussieht: der Kartoffel-Sauerkraut-Auflauf.

Foto: Matthias Liebich

Schmeckt genauso gut wie er aussieht: der Kartoffel-Sauerkraut-Auflauf.

Dieser Kartoffel-Sauerkraut-Auflauf ist ein richtiges Wohlfühl-Rezept für kalte und ungemütliche Tage. Und das Beste daran ist: Er hat weniger als 400 Kalorien!

Zutaten für 1 Portion:

  • 3 Kartoffeln (ca. 300 g)
  • 200 g Sauerkraut
  • ½ Apfel
  • 1 TL getrocknete Cranberrys
  • 1 TL Mandelblättchen
  • ½TL Honig beträufeln

Pro Portion etwa:

  • 350 kcal
  • 6 g Fett
  • 59 g Kohlenhydrate
  • 10 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 15 Minuten (zzgl. Koch- und Backzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Kartoffeln grob würfeln, ca. 15 Minuten kochen. Sauerkraut abtropfen lassen. Apfel fein würfeln. Mit Kraut, Kartoffel und getrockneten Cranberrys mischen, würzen und in einer Auflaufform verteilen. Mit Mandelblättchen bestreuen und mit Honig beträufeln.
  2. Im heißen Ofen bei 180 °C goldbraun backen.

Ihnen gefällt unser Rezept für Kartoffel-Sauerkraut-Auflauf? Auf unseren Themenseiten finden Sie noch mehr kreative Diät-Rezepte, köstliche Auflauf-Rezepte und viele Gerichte mit Sauerkraut.

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen