Der Klassiker in leicht Sauerkrautsalat: Deftiges Rezept mit Kasseler

Von

Bewerten Sie das Rezept
Sieht dieser Sauerkrautsalat mit Kasseler nicht einfach köstlich aus?

Foto: Matthias Liebich

Sieht dieser Sauerkrautsalat mit Kasseler nicht einfach köstlich aus?

Auch während einer Diät müssen Sie nicht auf deftige Hausmannskost verzichten. Dieser Sauerkrautsalat mit Kasseler ist der beste Beweis!

Zutaten für 1 Portion:

  • 200 g frisches Sauerkraut
  • 1 (150 g) rote Paprikaschote
  • 100 g Ananas (Dose, natursüß ohne Zucker)
  • 1 Scheibe (100 g) Kasseler-Aufschnitt
  • 1 EL Leinöl
  • Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 330 kcal
  • 15 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate
  • 24 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 10 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Sauerkraut in einem Sieb unter fließendem Wasser kurz abspülen und gründlich abtropfen lassen. Eine rote Paprikaschote in kleine Vierecke schneiden. Ananas klein würfeln. Anschließend eine dicke Scheibe Kasseler-Aufschnitt würfeln.
  2. Alle Zutaten mit Leinöl gut durchmischen, pfeffern und servieren.
Seite
Von