Blitzschnell Zitronen-Couscous mit Gemüse

Alle an einem Tisch. Es fehlen nur noch die Torten. Von

Bewerten Sie das Rezept
Dieses köstliche Gericht aus Couscous und Gemüse bekommt dank Zitrone eine besonders frische Note.

Foto: Matthias Liebich

Dieses köstliche Gericht aus Couscous und Gemüse bekommt dank Zitrone eine besonders frische Note.

Wer denkt, ein leckeres Diät-Gericht sei immer aufwändig, der irrt! Das beste Beispiel ist dieses Rezept für Zitronen-Couscous mit knackigem Gemüse. Würzig, frisch und lecker, bei gerade einmal 260 kcal pro Portion.

Zutaten für 1 Portion:

  • 75 g Couscous (Instant)
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • Salz
  • 3 Stangen grüner Spargel
  • 1/2 Zwiebel
  • 1/2 Möhre
  • 1/2 Zucchini
  • 1/4 rote Chilischote
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/4 TL Zucker
  • 1/4 TL Currypulver
  • Cayennepfeffer
  • 1 EL Magermilchjoghurt

Pro Portion etwa:

  • 260 kcal
  • 2 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate
  • 12 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Couscous nach Packungsanleitung zubereiten, mit dem Saft von 1⁄2 Zitrone und etwas Salz verrühren.
  2. 3 Stangen grünen Spargel, je 1 ⁄2 Zwiebel, Möhre, Zucchini und 1⁄4 rote Chilischote klein schneiden. Das Gemüse in etwas Wasser 10 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer, 1⁄4 TL Zucker, 1⁄4 TL Currypulver und Cayennepfeffer abschmecken.
  3. Couscous mit dem Gemüse mischen. Magermilchjoghurt darübergeben.

In unserer Bildergalerie gibt es mehr Rezepte unter 400 kcal pro Portion zu entdecken:

Mit Zitronen-Couscous mit Gemüse macht Abnehmen viel mehr Spaß. Weitere Informationen und kreative Rezepte zu verschiedenen Diäten finden Sie auf unserer Themenseite.

Seite
Alle an einem Tisch. Es fehlen nur noch die Torten. Von

Kommentare