Leichtes für den Winter Perfekt für Ihre Diät: Rote Kohlsuppe mit Steakstreifen

Von

Bewerten Sie das Rezept
Eine tolle Variante der klassischen Kohlsuppe: Rote Kohlsuppe mit Steakstreifen.

Foto: StockFood / Gräfe & Unzer Verlag / Bischof, Harry

Eine tolle Variante der klassischen Kohlsuppe: Rote Kohlsuppe mit Steakstreifen.

Kohlsuppen sind wahre Diät-Klassiker. Doch Sie können die Fat-Burner auch guten Gewissens aufwerten – zum Beispiel mit magerem Rindersteak und saftiger roter Bete.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 400 g Spitzkohl
  • 600 g gegarte Rote Bete, vakuumverpackt
  • 400 g Rotkohl
  • 400 g Rindersteak
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • ca. 800 ml Fleischbrühe
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • Kümmel, gemahlen
  • 1 - 2 EL Balsamico
  • 4 EL Sauerrahm
  • 4 EL Schnittlauchröllchen, für die Garnitur

Pro Portion etwa:

  • 387 kcal
  • 20 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate
  • 30 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten (zzgl. 25 Min. Garzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Einige zum Garnieren zur Seite legen. Den Spitzkohl in Streifen schneiden und die Rote Bete würfeln (dazu evtl. Handschuhe tragen, da die Rote Bete abfärbt). Den Rotkohl in dünne Streifen hobeln.
  2. Den Ofen auf 70°C Umluft vorheizen. Das Steak in dünne Streifen schneiden und im heißem Öl in einen Topf von allen Seiten kurz anbraten, in eine Auflaufform legen und im Ofen warm halten. In dem gleichen Topf die Frühlingszwiebeln anschwitzen.
  3. Mit der Brühe ablöschen, die Rote Bete und den Rotkohl zugeben und ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen. Währenddessen den Spitzkohl in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren.
  4. Das Fleisch zur Suppe geben und mit Salz, Pfeffer, Essig und Kümmel abschmecken. In vorgewärmten Tellern anrichten, den Spitzkohl darauf geben, und mit den übrigen Lauchzwiebeln, dem Sauerrahm und den Schnittlauchröllchen garnieren.

Sie haben Lust auf weitere Suppengerichte? Dann werfen Sie einen Blick in unsere Bildergalerie:

Kohlsuppen passen perfekt in eine Diät. Ob diese schnelle Kohlsuppe oder ein leckerer Kohleintopf mit Paprika– ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Weitere köstliche Rezepte mit Roter Bete sowie allerlei Suppengerichte finden Sie auf unseren Themenseiten.

Seite
Von