Natürlich Nadine Pilzgeschnetzeltes mit Kürbispüree

Bewerten Sie das Rezept
Perfekt für den Herbst und Ihre Diät: Low-Carb Pilzgeschnetzeltes mit Kürbispüree.

Foto: Nadine Hüttenrauch

Perfekt für den Herbst und Ihre Diät: Low-Carb Pilzgeschnetzeltes mit Kürbispüree.

So köstlich schmeckt der Herbst: Pilzgeschnetzeltes aus der Pfanne mit Kürbispüree. Dieses Wohlfühlgericht ist sogar Low-Carb!

Zutaten für 2 Portionen:

  • 300 g gemischte Pilze (Champignons, Kräuterseitlinge, Morcheln, …)
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Cocktailtomaten (optional)
  • 4 Stängel Rosmarin
  • 1/4 Bund Petersilie
  • 2 EL Butter oder Butterschmalz
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 75 ml Sahne
  • 1 Hokkaido (ca. 700-800 g)
  • Salz, Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 377 kcal
  • 25 g Fetta
  • 28 g Kohlenhydrate
  • 9 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 55 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Für das Kürbispüree, den Kürbis waschen, entkernen und mit der geschnittenen Seite nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im Backofen für ca. 45 Minuten rösten. Den Kürbis aus dem Ofen nehmen und das Kürbisfleisch mit einem Löffel von der Schale trennen. Das Kürbisfleisch ist bereits sehr weich und sollte eine püreeartige Konsistenz haben. Ansonsten nochmals mit einem Stampfer oder einer Gabel zerdrücken. Zum Schluss, mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Während der Kürbis im Ofen ist, das Pilzgeschnetzelte zubereiten. Hierfür die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und vierteln. Rosmarin und Petersilie waschen und trocken tupfen. Die Blätter vom Rosmarin abzupfen und die Petersilie fein hacken.
  3. Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Die Zwiebel und die Pilze in die Pfanne geben und von allen Seiten goldbraun anbraten. Dann die Gemüsebrühe, Sahne und den Rosmarin in die Pfanne geben und für zehn Minuten offen köcheln lassen. Zum Schluss, die Petersilie untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Das Pilzgeschnetzelte zusammen mit dem Kürbispüree servieren.

Lust auf noch mehr Kürbis-Rezepte? Dann werfen Sie einen Blick in unsere Bildergalerie:

Weitere Rezepte mit Champignons und herbstlichem Kürbis finden Sie auf unseren Themenseiten.

Seite

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen