Natürlich Nadine Einfach genial: Zwiebelsuppe mit Pilzen

Bewerten Sie das Rezept
Lecker & Low Carb: Zwiebelsuppe mit Pilzen.

Foto: Nadine Hüttenrauch

Lecker & Low Carb: Zwiebelsuppe mit Pilzen.

Gesund, immunstärkend & Low Carb: Zwiebeln sind ein richtiges Superfood! Zusammen mit Pilzen und Petersilie ergeben sie eine köstliche Suppe für jede Gelegenheit.

Zutaten für 2 Portionen:

  • 300 g Zwiebeln
  • 200 g Champignons
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 1 EL Butter (oder Rapsöl)
  • 1 Lorbeerblatt
  • 4 Zweige Petersilie
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 144 kcal
  • 9 g Fett
  • 10 g Kohlenhydrate
  • 5 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Die Zwiebeln schälen, die Enden entfernen, längs halbieren und mit einem Gemüsehobel oder einem Messer in dünne Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und sehr fein würfeln. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen und fein hacken.
  2. Die Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebelringe und den Knoblauch hinein geben und bei mittlerer Hitze 5 Minuten dünsten. Dabei gelegentlich verrühren. Die Champignons dazu geben und nochmals 5 Minuten dünsten.
  3. Die Gemüsebrühe zugießen und das Lorbeerblatt dazu geben, aufkochen und die Suppe dann bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  4. Zum Schluss, die Petersilie in die Suppe geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Lust auf noch mehr Rezepte mit Champignons? Dann werfen Sie einen Blick in unsere Bildergalerie:

Siehe auch: Champignonund Suppe

Mehr von unsere Kolumnistin Natürlich Nadine

>> Raffinierte Polenta-Champignon-Suppe im Glas

>> Rezept für cremige Steinpilzsuppe

Seite