Toll zum Abnehmen Leichtes Rezept für Blumenkohlcremesuppe

Bewerten Sie das Rezept
Ein tolles und leichtes Rezept für Ihre Diät: cremige Blumenkohlcremesuppe mit Kartoffeln und Sahne.

Foto: iStock/zeleno

Ein tolles und leichtes Rezept für Ihre Diät: cremige Blumenkohlcremesuppe mit Kartoffeln und Sahne.

Suppen sind schon etwas Feines: meist unkompliziert in der Zubereitung und trotzdem eine echte Freude für den Gaumen. So auch unsere Blumenkohlcremesuppe!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 6 Schalotten
  • 1 kg Blumenkohl
  • 3 Kartoffeln, mehlig kochend
  • 1 EL Butter
  • 1,5 l Brühe
  • 1 Becher Schlagsahne
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Zitronensaft
  • Schnittlauch

Pro Portion etwa:

  • 263 kcal
  • 14 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate
  • 9 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten (zzgl. 30 Min. Garzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Schalotten abziehen und hacken. Blumenkohl putzen. Dann den Strunk schälen und zerkleinern. Die Röschen ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und würfeln.
  2. Butter in einem Topf zerlassen und die Schalotten glasig dünsten. Nun Blumenkohl und Kartoffeln hinzugeben und fünf Minuten mitbraten lassen. Anschließend Brühe aufgießen und Suppe bei geschlossenem Deckel 25 Minuten garen lassen.
  3. Schlagsahne aufgießen und erhitzen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit dem Stabmixer eine feine Cremesuppe pürieren. Suppe mit frischem Schnittlauch garnieren – fertig!

Sie fanden, dieses Rezept für Blumenkohlcremesuppe war eine echte Wucht? Dann finden Sie noch weitere köstliche Suppen und Eintöpfe in unserer Bildergalerie:

Sie lieben es besonders kreativ? Dann sollten Sie sich die vier genialen Suppen-Ideen aus dem Video nicht entgehen lassen:

4 geniale Suppen-Ideen

4 geniale Suppen-Ideen

Beschreibung anzeigen

Weitere tolle Suppenrezepte sowie köstliche Gerichte mit Blumenkohl finden Sie auf unseren umfangreichen Themenseiten.

Seite