Low Carb – High Fat Würziger Hackfleisch-Auflauf mit Blumenkohl

Von

Bewerten Sie das Rezept
Dieser herzhafte Low-Carb Hackfleisch-Auflauf mit Blumenkohl schmeckt unglaublich gut und spendet viel Kraft.

Foto: StockFood / Gräfe & Unzer Verlag / Kramp + Gölling

Dieser herzhafte Low-Carb Hackfleisch-Auflauf mit Blumenkohl schmeckt unglaublich gut und spendet viel Kraft.

Dieser herzhafte Auflauf ist einfach zum Hineinlegen. Und das Beste daran: Mit seiner geringen Kohlenhydratanzahl und den hochwertigen Fetten passt er hervorragend in Ihre Low-Carb-Diät.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 kg Blumenkohl
  • 75 ml Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 600 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 Prise Chilipulver
  • 100 ml Fleischbrühe
  • 100 g Schmand
  • 100 g geriebener Käse, z. B. Gouda, Emmentaler, Bergkäse

Pro Portion etwa:

  • 750 kcal
  • 63 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate
  • 44 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 35 Minuten (zzgl. 40 Min. Garzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Den Backofen auf 220 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Blumenkohl waschen, in Röschen teilen, die Stiele schälen und würfeln. Blumenkohl mit 3-4 EL Öl, Salz und Pfeffer vermengen und in eine große Auflaufform geben. Im Ofen ca. 15 Minuten backen.
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und beides fein hacken. Übriges Öl in eine heiße Pfanne geben. Das Hackfleisch darin unter gelegentlichem Wenden krümelig und leicht gebräunt braten. Zwiebeln und Knoblauch dazu geben und glasig braten. Das Tomatenmark untermischen, Paprikapulver und Chili darüber streuen und mit der Brühe ablöschen. Die Brühe einköcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Blumenkohl aus dem Ofen nehmen und mit dem Hackfleisch vermischt in 4 Portionsofenformen (oder eine große Auflaufform geben). Den Schmand in Klecksen darauf verteilen, mit Käse bestreuen und im Ofen weitere 15-20 Minuten bei 200°C überbacken.

Mehr Rezepte mit Hackfleisch gefällig? Schauen Sie in unsere Bildergalerie.

Im Video gibt es spannende Tricks über Hackfleisch zu entdecken:

Hackfleisch-Tricks

Kennen Sie diese Hackfleisch-Tricks?

Hackfleisch-Tricks

Beschreibung anzeigen

Mit diesem Hackfleischauflauf mit Blumenkohl macht Low-Carb-Ernährung einfach richtig Spaß. Sie wollen außerdem für optische Highlights sorgen? Dann wählen Sie doch Blumenkohl in einer anderen Farbe. Manchmal wird man auf Märkten fündig und kann auch grünen oder violetten Blumenkohl ausfindig machen. Ein echter Hingucker – auch zu besonderen Anlässen!

Alle weiteren Rezepte mit würzigem Hackfleisch oder aromatischem Blumenkohl finden Sie auf unseren Themenseiten. Noch mehr informative Ratgeber und Gerichte für Ihre Diät finden Sie wiederum hier.

Seite
Von