Herzhaft & leicht zugleich Leckere Kraut-Pfanne mit roten Linsen und Pilzen

Von

Bewerten Sie das Rezept
Eine Kraut-Pfanne mit roten Linsen und Pilzen ist ein super gesunder Nährstofflieferant, wenn's mal schnell gehen muss.

Eine Kraut-Pfanne mit roten Linsen und Pilzen ist ein super gesunder Nährstofflieferant, wenn's mal schnell gehen muss.

Ruckzuck zubereitet, gesund und lecker: Die Kraut-Pfanne wertet mit proteinhaltigen Linsen und köstlichen Pilzen auf. Nicht nur in der kalten Jahreszeit ein Hochgenuss.

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 Zwiebel
  • 75 g Champignons
  • 0.5 TL Öl
  • 65 g rote Linsen
  • 120 ml Gemüsebrühe (Instant)
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 175 g Frischkost-Sauerkraut
  • 0.5 TL Öl
  • 1 Tomate
  • Salz, Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 300 kcal
  • 7 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate
  • 24 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Zwiebel schälen, Champignons putzen, beides in Öl andünsten. Linsen verlesen, kurz mit andünsten und mit Gemüsebrühe ablöschen. Zugedeckt ca. 5 Minuten garen.
  2. Lauchzwiebeln putzen, fein schneiden und mit abgetropftem Frischkost- Sauerkraut in einer beschichteten Pfanne in Öl andünsten. Tomate putzen, würfeln und mit den Linsen/Champignons unter das Kraut mischen.
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen, kurz schmoren lassen und anrichten.

Diese Krautpfanne ist nicht nur gesund, sondern auch lecker. Viele weitere Rezepte für Sauerkraut-Gerichte und Champignon-Gerichte finden Sie auf der entsprechenden Themenseite. Oder stöbern Sie durch unsere breite Vielfalt an vegetarischen Rezepten sowie veganen Speisen.

Seite
Von