28.01.2016

Bewusst und gesund Vegan ist schick! Die besten 8 Foodblogs für Veganer

Foto: © iStock / Sarsmis

Vegan ist 2016 mehr als nur eine alternative Art der Ernährung. Vegane Diät ist für viele eine Einstellungssache. Hier die besten Blogger zum Thema!

Vegan ist mehr als nur eine Ernährungsform. Es ist ein bewusster Lebensstil und eine klare Einstellung. Aber geht das wirklich: Ganz auf tierische Produkte verzichten? Backen ohne Eier und Milch? Von heute auf morgen komplett umsteigen?

Antworten auf diese Fragen und jede Menge weiteres garantiert pflanzliches Wissens-Futter für Umsteiger, Neugierige und alte Hasen geben vegane Foodblogs im Internet. Die Blogger zeigen, dass vegane Küche weder langweilig noch kompliziert oder ungesund Ist. Die besten Foodblogs für Veganer – und alle, die es einfach mal ausprobieren wollen.

1. Claudia goes vegan

Claudia Renner lebt selbst seit 2011 vegan und hilft als vegane Beraterin anderen dabei, auf einen Tierprodukt-freien Lebensstil umzusteigen. Da sie gerne schnell und einfach kocht (ja, vegan muss nicht aufwändig sein!), hat sie jede Menge köstliche „fastfood“-Rezepte parat. Ihr Blog war ursprünglich als Tagebuch gedacht, das ihre eigene Ernährungs-Umstellung begleitet.

Hier geht es zu Claudia goes vegan

2. Tines vegane Backstube

Backen ohne Eier, Butter und Milch? Das kann doch nicht gut gehen. Oder? Doch, es kann nicht nur gut gehen, sondern auch köstlich schmecken! Das bestätigt ein Klick in den Blog „Tines vegane Backstube“. Vom Klassiker Schwarzwälder Kirschtorte bis hin zum tierischen Leopardenbrot sehen die Ergebnisse nicht nur lecker aus, sondern sie sind auch gut umsetzbar.

Hier geht es zu Tines vegane Backstube

3. Veganpassion

Ein Foodblog wie eine Liebeserklärung – an das Leben ohne tierische Produkte. Die Webseite der leidenschaftlichen Veganerin Stina Spiegelberg ist ein Traum in Pastelltönen mit liebevollen Rezepte von Süßkartoffelsticks mit feuriger Dattelsauce bis zur flambierten Schokoladentarte mit Birnen. Als erfolgreiche Autorin von veganen Koch- und Backbüchern gibt sie auch Kurse.

Hier geht es zu Veganpassion

4. Vegan sein

Nicole Just ist seit einigen Jahren überzeugte Veganerin. Sie hat ihren Lifestyle zum Beruf gemacht und verdient ihre Brötchen als Bloggerin, Kochlehrerin und erfolgreiche Kochbuchautorin. Mit ihrer Arbeit möchte sie andere überzeugen: Veganes Essen schmeckt lecker und ist kein Verzicht. Neben Rezepten von Cashewsahne bis vegane Rouladen teilt sie auf ihrem Blog DIY-Anleitungen und ihre Erfahrungen als bio-vegane Gärtnerin.

Hier geht es zu Vegan sein

5. „V“eltenbummler

Vegan leben und verreisen – das ist manchmal gar nicht so einfach. Unterwegs ist man auf Mahlzeiten angewiesen, die man nicht selber gekocht hat, also nicht genau weiß, was drin ist. „Ist das vegan?“ – das Nachfragen beginnt schon in der Airline und häufig auch die Enttäuschung: „Sorry, kein veganes Mittagessen“. Linda Sabin sammelt ihre Erfahrungen und praktische Tipps in ihrem Blog. Das Ganze unterstreicht die „V’eltenbummlerin“ mit einem leckeren Plus: internationale vegane Rezepte von unterwegs.

Hier geht es zu „V“eltenbummler

6. Vegan Guerilla

Hinter dem Foodblog mit dem kämpferischen Namen steckt eine junge Aktivistin und Buchautorin namens Sarah Kaufmann, die seit 2010 vegan lebt. Mit Produktvorstellungen, Reiseerfahrungen, Filmtipps und vor allem Rezepten für jeden Tag engagiert sie sich für den veganen Lebensstil.

Hier geht es zu Vegan Guerilla

7. Eat this!

Nadine Horn und Jörg Mayer beweisen in ihrem veganen Foodblog mit kreativen Rezeptideen, dass vegan alles andere ist als fade Mahlzeiten aus Körnern und Salat. Selbst Bratwurst- und Steakliebhaber finden hier spannende Alternativen: Pizza, Pasta, Burger – alles absolut pflanzlich!

Hier geht es zu Eat this!

8. Deutschland is(s)t vegan

Das vegane Online-Magazin aus Berlin bietet Service rund ums vegane Leben. Neben Rezepten, Kochbuch- und Produkttipps gibt es hier Empfehlungen für vegane Shops, Restaurants und Hotels weltweit und Neuigkeiten rund ums Thema.

Hier geht es zu Deutschland is(s)t vegan

Tipp: Eine Sammlung weiterer veganer Foodblogs finden Sie bei twoodledrum.de.

>> Für mich gibt es keine Tabu-Themen

Seite

Kommentare

Kommentare einblenden