20.07.2017

Gesund und leicht Kalorienarme Snacks gegen den kleinen Hunger

Von

Sündenfreie Snacks

Egal, wieviel Disziplin man walten lässt bei seiner Ernährung: Hier ein Nüsschen, da eine Handvoll Chips, ach und der Schokoriegel ist doch so klein. Zack, schon hat man mehr ungesunde Kalorien zu sich genommen, als einem Lieb ist.
Mi, 22.08.2018, 08.19 Uhr

Sündenfreie Snacks

Beschreibung anzeigen

Gesunde Snacks für zwischendurch stillen den nachmittäglichen kleinen Hunger, sind kalorienarm und besitzen wichtige Nährstoffe und Vitamine.

Egal ob am Nachmittag oder kurz vor Mittag – sobald der Magen grummelt, bringt Hunger leiden gar nichts. Sinnvoller ist es, sich einen gesunden Snack zu gönnen. Das füllt nicht nur die Energiespeicher wieder auf, sondern sorgt automatisch auch für bessere Laune. Viele Kalorien haben die nachfolgenden Lebensmittel nicht. Sie begeistern mit vielen wertvollen Nährstoffen, sind leicht und schmecken mindestens genauso gut wie kalorienreiche Snacks.

Kalorienarme Snacks: Buttermilch, Beeren oder Smoothie

Buttermilch mit Beeren – ein echter Eiweißspender, der auch bei Sportlern beliebt ist. Dafür einfach 200 ml Kefir mit 100 Gramm Beeren, ganz nach Ihrem Geschmack, vermischen und pürieren. Den Mix verfeinern Sie dann mit einem Teelöffel Honig, um bittere Nuancen durch den süßen Geschmack zu ersetzen. Das Ergebnis sieht lecker aus, ist gesund und füllt den Magen. Wer Kefir nicht mag, kann stattdessen einfach einen Smoothie zubereiten. Auch diese haben einen füllenden Effekt und sind sogar noch sehr gut für die Gesundheit. Verschiedene Smoothie-Rezepte aus unterschiedlichen Obst- und Gemüsesorten sorgen für genügend Abwechslung jeden Tag.

Ganz ohne Arbeit: leckeres Studentenfutter

Studentenfutter ist – anders als der Name vermuten lässt – keinesfalls nur für Studenten gedacht. Der gesunde Mix aus verschiedenen Trockenfrüchten und Nüssen sollte in keiner Handtasche oder Schreibtisch-Schublade fehlen. Ohne jeglichen Aufwand können Sie die gesunden, abgepackten Nüsse und Trockenfrüchte während der Arbeit "snacken". Ihren Körper versorgen Sie unter anderem mit Mineralstoffen, wertvollen Fettsäuren, geringen Mengen von Eiweiß und diversen Vitaminen. Studentenfutter finden Sie in jedem Supermarkt.

In unserer Bildergalerie finden Sie 70 Snacks unter 100 kcal. Durchklicken und entdecken!

Ein lecker belegtes Knäckebrot

Knäckebrot ist gesund, enthält viele Ballaststoffe und ist außerdem sehr lang haltbar. Als kleinen Snack können Sie eine Scheibe Knäckebrot mit etwas Gurke und einigen Radieschen belegen. Bestreichen Sie das Knäckebrot vorher mit etwas magerem Hüttenkäse. Gesund und lecker zugleich – vor allem, wenn Sie den Belag durch etwas Kresse, Basilikum oder andere Kräuter verfeinern. Mit Salz und Pfeffer können Sie den Snack nach eigenem Geschmack abrunden.

Gemüse mit Dip ist gesund und schmackhaft zugleich

Kohlrabi, Gurke, etwas Paprika oder frische Möhren – die Auswahl ist groß, zumal ein leckerer Dip oftmals den Unterschied zwischen "lecker" und "doch eher langweilig" ausmacht. Möchten Sie für den kleinen Hunger schon bestens vorbereitet sein, können Sie das Gemüse am Morgen in kleine Häppchen/Streifen zurechtschneiden. Gedippt wird dann beispielsweise in selbst gemachter Guacamole, Kräuterkäse oder Kräuterquark. Durch einen eiweißreichen Dip in Verbindung mit gesundem Gemüse erhalten Sie direkt die doppelte Portion an wertvollen Vitaminen und wichtigen Mineralstoffen.

Nicht nur für Sportler: fettfreier Joghurt

Fettfreien Joghurt gibt es in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen, er erfordert keinerlei Vorbereitung oder Kochkünste und besitzt kaum Kohlenhydrate. Dank des enthaltenen Eiweißes und der Proteine ist fettfreier Joghurt zudem bestens als kleiner Snack geeignet. Im Regal Ihres Supermarktes finden Sie sicher zahlreiche fettfreie Joghurts, zum Beispiel griechischer Art, um jeden Tag für genügend Abwechslung zu sorgen.

Mit diesen Snacks sollte es Ihnen spielend gelingen, plötzliche Hunger-Anfälle oder Heißhungerattacken während des Tages in den Griff zu bekommen. Sollten Sie sich Low Carb ernähren, dann haben wir hier weitere wertvolle Snack-Tipps für Sie. Falls SIe sich für weitere Ratgeber und Rezepte aus dem Bereich "Diäten" interessieren, dann werden Sie auf unserer Themenseite fündig.

Seite