17.11.2009

Beim gesunden Abnehmen geht es vor allem darum, das Essverhalten zu ändern. Dazu müssen Sie es zunächst einmal kennenlernen. Dabei hilft ein Ernährungs-Tagebuch.

Von

Beim gesunden Abnehmen geht es vor allem darum, das Essverhalten zu ändern. Dazu müssen Sie es zunächst einmal kennenlernen. Dabei hilft ein Ernährungs-Tagebuch.

Notieren Sie nach jeder Mahlzeit kurz, was Sie gegessen haben - auch im Restaurant

Legen Sie dafür ein DIN-A4-Blatt quer und unterteilen es in sieben Spalten für die Wochentage. Tragen Sie sofort nach dem Essen jede Mahlzeit, jeden Snack und jedes Getränk ein. Notieren Sie dazu Menge, Uhrzeit, Ort und Gefühl – z.B. 8.30 Uhr zu Hause am Esstisch: 2 Scheiben Weißbrot, 2 TL Butter, 2 Scheiben Käse, 1 Ei, 2 Tassen Milchkaffee – hinterher sehr gesättigt und wieder müde.


Am Abend tragen Sie dazu Ihr Bewegungspensum ein – z.B. fünf Treppen hinaufgestiegen, 30 Minuten Rad gefahren. Schon das Aufschreiben fördert eine bessere Ernährungsweise. Nach sieben Tagen markieren Sie mit einem Rotstift, was Sie nächste Woche besser machen wollen, z.B. mehr Obst und Gemüse essen.

Seite