20.02.2015

Morgens Beeren-Suppe

Von

Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um den Winter-Ballast loszuwerden! Drei Detox-Tage machen Sie fit und fröhlich!

Dieser Mix liefert einen ganz wichtigen Detox-Stoff: Gute Bakterien, die die Darmflora in Ordnung bringen. Diese Mikro-Organismen stecken im Kefir und werden von den Verdauungssäften nicht zerstört, sondern kommen lebend im Dickdarm an. Dort nehmen sie den Kampf gegen schlechte Bakterien auf und befreien uns so von den Krankmachern. Die fruchtige Schärfe der Suppe bringt den Stoffwechsel schon beim Frühstück auf Trab. Sie spüren es sofort!
Zutaten

  • 300 g TK-Heidelbeeren
  • 300 g TK-Erdbeeren
  • 250 ml Kefir (3,5 % Fett)
  • ½ TL Chilipulver

Zubereitung
Die Beeren tiefgekühlt in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten auftauen. Dann 10 Minuten weiter sanft köcheln lassen. Kurz vor Ende der Kochzeit Chilipulver einrühren. Suppe vom Herd nehmen und Kefir einrühren.


Die Menge reicht für das Frühstück an allen drei Tagen. Nehmen Sie die Morgensuppe aber schon vor dem Duschen aus dem Kühlschrank, damit sie nicht mehr allzu kalt ist. Wenn Sie lieber etwas Warmes im Magen haben, können Sie die Suppe auch bei mittlerer Hitze aufwärmen (nicht kochen).




Bild: © M. Liebich

Seite
41ca0d6b4b2a507e97b9cdce5a399fe8-60028.bin f12435551d7c69596b1cc34c19aad610-60028.bin 7a23d85269f266a3892e2e2b08b2107c-60028.bin 1d14764f85b782beb384cab560622846-60028.bin