10.03.2017

Leicht abnehmen So gelingt das Vollfasten mit der Fastenbrühe

Eine Fastenbrühe kann auch lecker sein.

Foto: iStock/alicjane

Eine Fastenbrühe kann auch lecker sein.

Während des sogenannten Vollfastens wird feste Nahrung komplett gestrichen. Stattdessen gibt es Fastenbrühe, Kräutertees und Wasser...

Am ersten Morgen

Damit Sie nicht mit Hungergefühlen kämpfen, ist eine komplette Darmentleerung wichtig. Das befreit von belastenden Nahrungsresten und signalisiert dem Körper: „Keine Energie mehr von außen, es geht weiter mit der Ernährung von Innen!“

Wenn Sie normalerweise eine gute Verdauung haben, reichen 1 bis 2 Gläser Sauerkrautsaft auf nüchternen Magen. Wenn Sie generell unter Verstopfung leiden, brauchen Sie für die Darmentleerung Bitter- oder Glaubersalz (Apotheke).

Diese Mittel wirken sehr zuverlässig, darum bleiben Sie zwei Stunden in der Nähe einer Toilette. Wenn Sie länger als drei Tage fasten, wiederholen Sie die Darmentleerung am dritten Tag.

>> Unser Selbstversuch: So viel nimmt man mit drei Tagen Fasten wirklich ab

Ihr Tagesplan

Nach dem Aufstehen

Ab Tag 2 trinken Sie jeden Morgen langsam 200 ml lauwarmes Wasser mit einem Spritzer Zitronensaft.

Nach dem Duschen

2 Tassen Kräutertee – Rosmarin regt den Stoffwechsel an.

Jede Stunde

200 ml stilles Wasser.

Mittags

Fastenbrühe (Rezept siehe unten) – so viel Sie mögen.

Nachmittags

2 Tassen Kräutertee – Mate macht munter.

Abends

Fastenbrühe – so viel Sie mögen.

Vor dem Schlafengehen

1 Tasse Kräutertee – Melisse beruhigt.

>> So funktioniert das neue Eierfasten

So kochen Sie die Fastenbrühe

Für 6 Portionen brauchen Sie etwa 2 Kilo Gemüse. Z.B. Sellerie, Paprika, Möhren, Porree, Tomaten grob klein schneiden und in 3 l Wasser kalt ansetzen. Aufkochen und dann zugedeckt 40 Minuten köcheln lassen.

Ein Sieb mit festem Küchenpapier auslegen und die Brühe abgießen. Das ausgekochte Gemüse wird nicht gegessen.

Mit etwas Hefe-Extrakt (Reformhaus) würzen.

Seite
5e848ff8c33e9503e2b3ffa935a1c682-49184.bin 7079ffd46fa78ff2fe6d70c3bff371ef-49184.bin Fastenbrühe.jpg cb5e96fd5cd54af29abe468f2a4a6f77-49184.bin 23e7a50b29bb542808d6cd09b43dbbde-49184.bin

Kommentare