15.12.2017

Von wegen hungern! Leckere Eiweiß-Rezepte für den Abend

Eine eiweißreiche Ernährung am Abend kann zu dauerhaften Abnehmerfolgen führen.

Foto: iStock/margouillatphotos

Eine eiweißreiche Ernährung am Abend kann zu dauerhaften Abnehmerfolgen führen.

Eiweißreiche Kost am Abend steigert den Fettabbau über Nacht und ist somit eine effiziente Methode für die Ernährungsumstellung und Abnehmerfolge.

Bei der Trennkost-Diät sollte am Abend eiweißreich gegessen werden, denn diese Kost forciert den Fettabbau über Nacht. Im Folgenden bieten wir Ihnen einige Rezepte, die nicht nur wirklich lecker sind, sondern obendrein voller Eiweiß stecken.

Pilz-Omelett

2 Eier mit 1 EL Magermilch schaumig schlagen. Mit Muskat würzen, abschmecken und gewiegte Petersilie unterziehen. 200 g geputzte Champignons in Scheiben schneiden. In 2 TL Öl weich dünsten. Die Eiermasse darübergießen und stocken lassen. Mit 1 EL geriebenem Parmesan bestreuen. Mit 1 Handvoll Rucola servieren.

345 kcal, 22 g F, 9 g KH, 27 g E, Schlank-Sterne: ✸✸✸

Alle, die sich bewusst eiweißreich und Low Carb ernähren, finden in Omeletts tolle und wandelbare Gerichte. All unsere Omelette-Rezepte finden Sie übrigens auf unserer Themenseite.

Avocado mit Krabben

50 g Garnelen mit Zitrone beträufeln, mit 1 EL fein gehacktem Dill vermengen. 1 Avocado längs durchschneiden, den Kern entfernen. Die Schnittflächen mit einer Zitronenhälfte einreiben. Die Avocadohälften schälen, in Scheiben schneiden. Auf kleinem Blattsalat anrichten, die Garnelen darüber verteilen. Schwarzen Pfeffer darübermahlen.

350 kcal, 30 g F, 5 g KH, 15 g E, Schlank-Sterne: ✸✸✸

Auch lecker: Omelett-Wrap mit Hüttenkäse, Avocado & Kräutern

Käse mit Obst

100 g Camembert (10 % Fett) mit 200 g in Scheiben geschnittener Honigmelone und 20 g Walnusskernen anrichten.

350 kcal, 16 g F, 26 g KH, 25 g E, Schlank-Sterne: ✸✸✸

Käse ist bei eiweißreicher Ernährung ebenfalls möglich. Welcher Käse wie viele Kalorien hat, erfahren Sie übrigens hier.

Schnitzel "Gärtnerin"

150 g Hähnchenschnitzel würzen, mit 1 TL Öl braten. 250 g Erbsen/Möhrengemüse (TK) nach Packungsanweisung garen. 2 TL Halbfettbutter unterziehen. Mit Muskat würzen und fein gewiegten Dill zufügen. Zusammen anrichten. Das Schnitzel mit 1 Zitronenviertel garnieren. Dazu Blattsalat und 1 geachtelte Tomate, angemacht mit 1 TL ÖL und Zitrone.

385 kcal, 13 g F, 23 g KH, 44 g E, Schlank-Sterne: ✸✸✸✸

Sie bekommen nicht genug von leckeren Trennkost-Rezepten? In unserer Bildergalerie finden Sie viele weitere Anregungen:

Trennkost und insbesondere Low Carb sind äußerst spannende Ernährungsweisen, mit denen Sie erfolgreich abnehmen können. Auf unserer Low-Carb-Themenseite finden Sie weitere spannende Artikel und Rezepte zu dieser Thematik.

Seite

Kommentare