Aktualisiert: 09.01.2018 - 09:25

Bewusst genießen Kalorien-Tabelle: Italienische Küche

Von

Redaktion

Die italienische Küche ist weltweit beliebt und formt teilweise den Einkaufszettel. Wo verstecken sich die Kalorien?

Foto: iStock/trutenka

Die italienische Küche ist weltweit beliebt und formt teilweise den Einkaufszettel. Wo verstecken sich die Kalorien?

Sie wollen dauerhaft schlank bleiben? Unsere Kalorien-Tabellen zeigen Ihnen, welche Gerichte mit wie vielen Kalorien zu Buche schlagen.

Die italienische Küche steckt voller Köstlichkeiten. Knusprige Pizza, Pasta in cremigen Soßen und köstliche Antipasti. Welche der Leckereien Sie guten Gewissens essen können, verrät Ihnen unsere Kalorien-Tabelle.

Kalorien-Tabelle: Italienische Küche

  • Melone und Parmaschinken: 75 kcal, ✸
  • Minestrone: 200 kcal, ✸✸
  • Carpaccio mit Parmesan und Öl: 322 kcal, ✸✸✸
  • Panna cotta: 450 kcal, ✸✸✸✸
  • Spaghetti all’ arrabbiata: 450 kcal, ✸✸✸✸
  • Spaghetti alla bolognese: 400 kcal, ✸✸✸✸
  • Spaghetti alla carbonara: 620 kcal, ✸✸✸✸✸✸
  • Saltimbocca mit Parmaschinken und Sahnesoße: 700 kcal, ✸✸✸✸✸✸✸
  • Risotto alla milanese: 583 kcal, ✸✸✸✸✸✸
  • Pizza Salami: 700 kcal, ✸✸✸✸✸✸✸
  • Lasagne klassisch: 800 kcal, ✸✸✸✸✸✸✸✸

Unsere besten Rezeptideen für die italienische Küche

Unsere Auswahl an italienischen Rezepten ist wirklich umfangreich. Entdecken Sie unsere Favoriten:

>> Minestrone mit Pasta und Bohnen

>> Spaghetti Carbonara: Rezept für das Original

>> Penne Alfredo: Rezept mit würzigem Schinken und Erbsen

>> Die cremigste Vanille-Panna-Cotta aller Zeiten

Weitere Kalorien-Tabellen für verschiedene Speisen und Küchen finden Sie hier.

Mehr zu den Themen italienische Küche, köstliche Rezepte mit Pasta und Lasagne erfahren Sie auf der jeweiligen Themenseite.

Weiter geht's mit der Kalorien-Tabelle für Fleischgerichte!

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe