02.03.2012 - 04:15

Ergänzen Sie clever Ihren Speiseplan

Von

Sie haben keine Lust auf Diät, möchten aber für die neue Frühlingsmode ein paar Pfund verlieren? Bleiben Sie entspannt – mit unseren Schlank-Tricks schaffen Sie das!

11. Immer frühstücken: Wer morgens nichts isst, heizt den Appetit für den restlichen Tag deutlich an – das haben Studien ergeben.


12. Happy Weekend: Wenn Sie unter der Woche diszipliniert essen, dürfen Sie sich am Wochenende etwas besonders Leckeres gönnen.


13. Salat zur rechten Zeit: Essen Sie Salat nicht mehr nach 16 Uhr. Danach kann Rohkost Magendrücken verursachen.


14. Sattmacher Grapefruit: Vor den Mahlzeiten eine halbe Grapefruit sättigt schon ein wenig und unterstützt die Fettverbrennung.


15. Schlankes Rührei: Gut als eiweißreiches Frühstück, am besten im fettreduzierten Mischungsverhältnis: 3 Eiweiß,1 ganzes Ei.


16. Handkäs mit Musik: Harzer Käse liefert wertvolles Protein, viel Kalzium, hält satt und das bei nur 38 kcal pro 30-g-Portion.


17. Frisch gepresst: Wer morgens ein Glas frisch gepressten Orangensaft trinkt, bleibt lange satt. Das liegt an der Extra-Portion Pektinen, die im Saft stecken.


18. Enzym-Power: Frische Ananas enthält das Enzym Bromelin, das den Stoffwechsel kräftig ankurbelt.


19. Lieber Geflügel: Statt Kochschinken lieber die magere Alternative Putenschinken essen. Das spart mehr als ein Drittel der Kalorien.


20. Birnen entwässern: Sie enthalten viel Kalium, deshalb sind sie ideal als schlanker Snack.

Halloween alles rund um das Gruselfest

Halloween alles rund um das Gruselfest

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe