Perfekt für Ihre Diät Gefüllte Auberginen mit Steckrüben-Püree und Buchweizen-Gemüse-Füllung

Bewerten Sie das Rezept
Unsere gefüllten Auberginen liefern mediterranen Diät-Genuss für Freunde der vegetarischen Ernährung

Foto: StockFood / Gräfe & Unzer Verlag / Kramp + Gölling

Unsere gefüllten Auberginen liefern mediterranen Diät-Genuss für Freunde der vegetarischen Ernährung

Unsere gefüllten Auberginen bringen Ihnen den kulinarischen Hochgenuss und sind dabei noch kalorienarm. Das Steckrüben-Püree wird mit Muskat zu einem ganz besonderem Leckerbissen.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 Auberginen
  • Salz
  • 450 g Steckrübe
  • 5 EL Schlagsahne
  • 6 EL Öl
  • geriebene Muskatnuss
  • 75 g Buchweizen
  • je 1 kleine rote und gelbe Paprikaschote
  • 100 g Kirschtomaten
  • Pfeffer
  • 80 g grüne Oliven (ohne Stein)
  • Oregano zum Garnieren

Pro Portion etwa:

  • 305 kcal
  • 18 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate
  • 7 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 1 Stunde 15 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Auberginen längs halbieren und etwas aushöhlen. Mit Salz bestreuen und ca. 30 Minuten ziehen lassen, danach trocken tupfen.
  2. Steckrübe inzwischen schälen und würfeln. In wenig Salzwasser zugedeckt ca. 10 Minuten weich garen. Abgießen und pürieren. Sahne mit 4 EL Öl erhitzen und unter das Püree rühren. Mit Salz und Muskat abschmecken.
  3. Buchweizen mit Wasser knapp bedecken, zum Kochen bringen und zugedeckt bei niedriger Hitze ca. 15 Minuten gar ziehen lassen. Paprikaschoten währenddessen würfeln. Tomaten halbieren. Mit Paprika in 2 EL heißem Öl ca. 5 Minuten braten. Salzen und pfeffern. Oliven und Buchweizen untermischen.
  4. Auberginenhälten in eine Auflaufform legen. Mit Steckrüben-Püree füllen und Buchweizen-Gemüse darauf verteilen. Im heißen Ofen (E-Herd: 180 °C, Umluft: 160 °C, Gas: Stufe 2) ca. 35 Minuten garen. Mit Oregano garnieren.

Hach, gefüllte Auberginen sind einfach herrlich. Diese Variante der gefüllten Auberine mit Steckrüben-Püree und Gemüse-Buchweizen-Füllung ist dabei keine Ausnahme! Aubergine lässt sich einfach so vielseitig verarbeiten. Probieren Sie doch auch unsere gegrillte Aubergine mit Halloumi und Kümmel-Crostini oder diese Paprika-Auberginen-Pfanne. So lecker wie diese Gerichte sind, ist kaum zu glauben, dass sie auch für Ihre Diät geeignet sind.

Apropos Diät: In unserer Bildergalerie gibt es für Sie die besten vegetarischen Diät-Rezepte:

Sie sind in Eile und haben keine Zeit für ein aufwendiges Gericht? Dann kommt diese leichte Tomaten-Feta-Pfanne wie gerufen! Wie Sie das schnelle Rezept zubereiten sehen Sie in unserem Video:

Schnelle Tomaten-Feta-Pfanne vom Grill
Schnelle Tomaten-Feta-Pfanne vom Grill

Wenn Sie mehr zum Thema Diäten wissen wollen, auf der Suche nach vegetarischen Rezepten sind oder noch mehr Leckereien mit Aubergine zubereiten wollen, statten Sie doch einfach unseren Themenseiten einen Besuch ab!

Von

Tolle Empfehlungen zur Adventszeit

Tolle Empfehlungen zur Adventszeit

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe