Diät-Rezept Avocado-Salat mit gebratenen Champignons

Bewerten Sie das Rezept
Köstlicher Avocadosalat mit knackigen Tomaten und gebratenen Pilzen.

Foto: iStock/ malyugin

Köstlicher Avocadosalat mit knackigen Tomaten und gebratenen Pilzen.

Sie wollen Salat mal anders ausprobieren? Dann machen Sie sich doch einen Avocado-Salat mit gebratenen Champignons. Hier gibt's das Rezept.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 250 g Blattspinat, jung
  • 50 g Rucola
  • 1 Avocado
  • 300 g Kirschtomaten
  • 250 g Champignons, braun
  • 1 EL Öl
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 EL Zitronensaft
  • 2 EL Balsamico
  • Salz, Pfeffer
  • 4 TL Sesam

Pro Portion etwa:

  • 324 kcal
  • 29 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate
  • 5 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 40 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Den Spinat und den Rucola verlesen, abwaschen und ordentlich trocken schütteln. Feste Stiele entfernen. Avocado halbieren und den Kern entfernen. Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Tomaten abwaschen.
  2. Champignons putzen und in Viertel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Champignons von allen Seiten anbraten.
  3. Für das Dressing Olivenöl, Zitronensaft und Balsamico miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Spinat, Rucola, Avocado-Scheiben und Kirschtomaten auf vier Tellern verteilen. Angebratene Pilze darüber geben und mit Dressing beträufeln. Jeden Teller mit 1 TL Sesam bestreuen – fertig!
Seite