Schnell gemacht Gefüllte Tomaten mit cremigem Hüttenkäse

Bewerten Sie das Rezept
Diese mit Hüttenkäse gefüllten Tomaten sind ein optimales, schnelles Hauptgericht – nicht nur im Sommer.

Foto: iStock/ martinturzak

Diese mit Hüttenkäse gefüllten Tomaten sind ein optimales, schnelles Hauptgericht – nicht nur im Sommer.

Wer abnehmen will, muss sein Essen in der Regel frisch zubereiten. Manchmal hat man aber keine Lust, aufwendig zu kochen. Da kommen unsere gefüllten Tomaten doch gerade recht...

Zutaten für 4 Portionen:

  • 8 große Fleischtomaten
  • 2 Schalotten
  • 60 g Feta, light
  • 300 g Hüttenkäse
  • Schnittlauch
  • Salz, Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 150 kcal
  • 6 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate
  • 14 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 10 Minuten (zzgl. 25 Minuten Backzeit)

Und so wird’s gemacht:

  1. Tomaten abwaschen und den Deckel abschneiden. Einen kleinen Löffel nehmen und damit das Fruchtfleisch herauslösen.
  2. Schalotten abziehen und fein hacken. Feta zerbröseln und mit den Schalotten in eine Schüssel geben. Hüttenkäse hinzufügen und alles vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Schnittlauch würzen. Dann die Tomaten mit der Käsecreme füllen.
  3. Gefüllte Tomaten in eine Auflaufform geben und im auf 180 Grad Umluft vorgeheizten Ofen 25 Minuten backen lassen.

Sie lieben gefülltes Gemüse? Dann werfen Sie einen Blick ins Video. Dort erfahren Sie, wie Sie Taco-Tomaten mit Hackfleischfüllung zubereiten:

Taco-Tomaten mit Hackfleisch-Füllung
Taco-Tomaten mit Hackfleisch-Füllung

Siehe auch: Schnelle Rezepte, Low Carb und Vegetarisch

>> Acht interessante Fakten über Tomaten

>> Feuriger Brottopf mit Tomaten und Chorizo aus dem Ofen

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe