Natürlich Nadine Sommer-Suppe: Gazpacho mit Erdbeeren & Wassermelone

Bewerten Sie das Rezept
Erfrischende Gazpacho mit fruchtig süßer Note aus Erdbeeren und Wassermelone.

Foto: Nadine Hüttenrauch

Erfrischende Gazpacho mit fruchtig süßer Note aus Erdbeeren und Wassermelone.

Gazpacho geht auch fruchtig! Diese Version der kalten Sommer Suppe wird mit süßen Erdbeeren und erfrischender Wassermelone zubereitet.

Zutaten für 2 Personen:

  • 200 g Erdbeeren
  • 200 g Wassermelone
  • 200 g Tomaten
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 5 Blätter Minze (+ 2 Minzblätter als Dekoration)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/8 TL Paprika (edelsüß)
  • 2 Prisen Cayenne Pfeffer
  • Meersalz, Pfeffer
  • 1 Handvoll Eiswürfel

Pro Portion etwa:

  • 162 kcal
  • 8 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate
  • 3 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 15 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Erdbeeren, Tomaten, Sellerie, Frühlingszwiebel und Minze waschen. Bei den Erdbeeren, die Blätter entfernen. Die Tomaten halbieren und den Stunk entfernen. Die Wassermelone in Stücke schneiden. Den Staudensellerie und die Frühlingszwiebel grob klein schneiden.
  2. Das Obst und Gemüse zusammen mit dem Zitronensaft, Olivenöl, Paprika Pulver und Cayenne in einer Küchenmaschine, im Mixer oder mit einem Pürierstab gründlich pürieren. Mit Salz und Pfeffer und ggf. noch etwas Paprika oder Cayenne abschmecken.
  3. Die Suppe auf zwei Schüsseln oder zwei Gläser verteilen, je ein paar Eiswürfel dazu geben und mit einem Minzblatt dekorieren.

Mehr von: Natürlich Nadine

Siehe auch: Erdbeeren und Suppe

Seite

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen