Mediterrane Inspiration Fladenbrot mit gebratener Aubergine, Feta und Chicorée

Von

Bewerten Sie das Rezept

Foto: Matthias Liebich

Eine traumhaft leckere Kombination aus knusprigem Brot, saftiger Aubergine und cremigem Feta, die Sie direkt in den letzten Urlaub zurückbringt.

Zutaten für 1 Person:

  • 0.5 kleine Aubergine
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Blätter Chicorée
  • 1 kleine Tomate
  • 1 Stück Fladenbrot
  • 1 TL Butter
  • 50 g Feta
  • 2 Stiele frischer Oregano

Pro Portion etwa:

  • 400 kcal
  • 47 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate
  • 15 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 20 Minuten

Und so wird’s gemacht

Aubergine waschen, putzen und in 4 ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit 2 EL Olivenöl bepinseln. Mit Salz und Pfeffer würzen, unter dem heißen Grill des Backofens goldbraun rösten. Chicorée und Tomate waschen und putzen. Chicorée in Streifen, Tomate in Scheiben schneiden.

Fladenbrot waagerecht aufschneiden. Unter dem heißen Grill kurz rösten, mit Butter bestreichen. Aubergine, Chicorée und Tomaten auf der unteren Brothälfte verteilen. Feta drüberbröckeln. Oregano waschen, Blättchen mit 1 EL Öl auf dem Feta verteilen. Obere Brothälfte auflegen.

Kreative Rezepte mit Aubergine gesucht? Dann müssen Sie unbedingt diesen Pasta-Kuchen mit Grill-Aubergine probieren:

Pasta-Kuchen mit Grill-Aubergine

Beschreibung anzeigen

Mehr zu den Themen Sandwich und Studentenküche

Seite
Von

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen