APFEL MAL ANDERS Salat mit Apfel und Brot

Von

Bewerten Sie das Rezept
Brotsalate erfreuen sich großer Beliebtheit. Mit einem gesunden Vollkornbrot eignen sie sich auch für Diäten, denn sie sind sehr sättigend.

Foto: Christiane Krüger

Brotsalate erfreuen sich großer Beliebtheit. Mit einem gesunden Vollkornbrot eignen sie sich auch für Diäten, denn sie sind sehr sättigend.

Bei einer Diät sollte auf Brot verzichtet werden? Nicht mit uns! Probieren Sie diesen leckeren Brotsalat mit Schinken, Apfel und Mais und überzeugen Sie sich selbst.

Zutaten für 1 Portion:

  • 1 Apfel
  • 2 Scheiben gekochten Schinken (60 g)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Gewürzgurken
  • 50 g Maiskörner
  • ½ Romana-Salatherz
  • 1 EL Apfelessig
  • 2 TL Wasser
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Scheibe Vollkornbrot (55 g)

Pro Portion etwa:

  • 360 kcal
  • 10 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate
  • 20 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 10 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Den Apfel ungeschält in Spalten und den gekochten Schinken in Streifen schneiden. Die Zwiebel in Ringe und die Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Die Maiskörner abtropfen lassen. Den Romanasalat in mundgerechte Stücke schneiden. Alles mischen.
  2. Den Apfelessig mit dem Wasser, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Das Olivenöl unterschlagen und die Soße über den Salat geben. Das Vollkornbrot in mundgerechte Stücke schneiden, vorsichtig untermischen und sofort servieren.

---

Mehr zum Thema Apfel

Seite
Von