Aktualisiert: 13.01.2021 - 21:57

Baubeginn Mitte 2021 Berlin bekommt höchstes Gebäude Deutschlands

175 Meter hoch, 43 Etagen und 720 Zimmer: So soll das höchste Gebäude in Berlin aussehen, wenn es 2024 fertig ist.

Foto: GettyImages/Ezra Bailey

175 Meter hoch, 43 Etagen und 720 Zimmer: So soll das höchste Gebäude in Berlin aussehen, wenn es 2024 fertig ist.

Ab Mitte 2021 beginnen die Bauarbeiten für ein neues Hochhaus in der Hauptstadt. Der "Estrel Tower" soll mit 175 Meter nicht nur das höchste Gebäude in Berlin werden, sondern dann auch zu den höchsten in ganz Deutschland zählen.

Mitte 2021 beginnt in Berlin der Bau eines neuen Hochhauses. Der "Estrel Tower" soll bei seiner Fertigstellung 175 Meter hoch sein – und zählt dann zu den höchsten Gebäuden Deutschlands. 2024 soll die große Eröffnung stattfinden.

Bau des neuen höchsten Gebäudes in Berlin beginnt bald

Die Hauptstadt bekommt einen neuen hohen Turm, und zwar den bisher höchsten der Stadt. Die Bauarbeiten des "Estrel Towers" sollen Mitte 2021 an der Neuköllner Sonnenallee beginnen. Geplant wird der "Estrel Tower" bereits seit sieben Jahren, nun wurde endlich der Bauvertrag unterschrieben.

Geplant ist ein Hotel mit mehr als 720 Zimmern und 43 Etagen auf einer Fläche von 75.000 Quadratmetern. In den 44. Stock, der höchsten Etage des Gebäudes, sollen ein Restaurant und eine Sykbar mit Rooftop-Terrasse einziehen. Außerdem soll ein großer Veranstaltungsraum und ein Parkhaus mit rund 500 Parkplätzen entstehen.

Wird Berlin damit etwa das neue Frankfurt? Mit der Fertigstellung wäre der "Estrel Tower" zwar das höchste Gebäude Berlins, jedoch nur knapp in den Top 20 der höchsten Gebäude Deutschlands. In den kommenden Jahren sollen noch weitere Wolkenkratzer in Frankfurt, München und anderen deutschen Städte entstehen.

Überall auf der Erde gibt es Gebäude, die bis in die Wolken ragen. Hier lesen Sie, welche die höchsten Gebäude der Welt sind.

Riesige Gebäude wie das Burj Kalifa werden in nächster Zeit wenige Touristen erreichen. Doch da ist der Gigant nicht alleine: Internationale Sehenswürdigkeiten vor und in der Coronakrise.

Im Video sehen Sie weitere, verlassene Touristenattraktionen:

Die Welt steht still: Verlassene Touristenattraktionen
Die Welt steht still: Verlassene Touristenattraktionen
Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe