Aktualisiert: 25.11.2020 - 08:02

Super elegant "The Masked Singer": Dieser Promi verbarg sich hinter dem Nilpferd

"The Masked Singer": Die Applikationen auf Kostüm und Maske des Nilpferds entstanden in aufwändiger Handarbeit und wurden einzeln aufgestickt. Doch wer hatte sich dahinter versteckt?

"The Masked Singer": Die Applikationen auf Kostüm und Maske des Nilpferds entstanden in aufwändiger Handarbeit und wurden einzeln aufgestickt. Doch wer hatte sich dahinter versteckt?

Als Ballerina begeisterte das Nilpferd auch im Finale von "The Masked Singer". Fans waren sich schon sicher, wer hinter dem süßen Kostüm stecken sollte. Nun wurde das Geheimnis endlich gelüftet...

Seit dem 20. Oktober ging es bei "The Masked Singer" wieder in eine neue Runde. Die Jury, in diesem Jahr durch Sonja Zietlow, Bülent Ceylan und einem wechselnden Gast-Juroren vertreten, versuchte zu erraten, wer sich hinter dem Kostüm versteckte. Auch die Zuschauer konnten über die ProSieben-App ihre Vermutungen äußern. Im Finale wurden dann endlich die Masken fallen gelassen.

"The Masked Singer": Nelson Müller war das Nilpferd

Wer ist das Nilpferd? Das fragte sich seit dem Start der neuen "The Masked Singer"-Staffel ganz Deutschland. 600 Stunden aufwendigste Handarbeit, mit Ornamenten und Steinchen besetzt, mit echten Ballerinaschuhen und einem riesigen Kopf – das Kostüm war eine weitere Meisterleistung der Kostümbildner. ProSieben gab bekannt, dass der Kandidat unter diesem Kostüm wegen der Größe der Maske nur eine eingeschränkte Sicht hat.

Das Flusspferd mit männlicher Stimme

Nachdem das Nilpferd in der ersten Folge alles gab und zu Whitney Houstons Song "I wanna dance with somebody" performte, überzeugte die Möchtegern-Ballerina mit "Purple Rain" von Prince in der zweiten Folge der Show. In Folge 3 wurde dann "Flashdance (What a Feeling)" von Irene Cara geträllert, und in Folge 4 ging es weiter mit Frank Sinatras "New York, New York". In Folge 5 musste das Nilpferd sogar doppelt ran: Mit "I Don't Wanna Miss A Thing" von Aerosmith trat das süße Flusspferd im Ballerina-Outfit gegen das Alien an – und verlor. Dafür überzeugte es in der zweiten Runde mit "Ain't No Sunshine" von Bill Withers nicht nur die Jury, sondern auch die Zuschauer zuhause.

Das Nilpferd startete mit der Performance von John Legends "All Of Me" gefühlvoll in das Finale und sang sich direkt in die Herzen der Fans. In der zweiten Runde legte es mit "Simply The Best" von Tina Turner einen weiteren starken Auftritt hin.

Sowohl in der Jury als auch unter Fans wurde Nelson Müller als Nilpferd stark diskutiert.

Hier haben Sie nochmal alle Indizien und Vermutungen im Überblick:

Die Hinweise

Folgende Hinweise wurden im Clip vor der Performance preisgegeben:

  • Folge 1: "'Du bist doch nur ein Nilpferd', haben sie gesagt."
  • Folge 1: Im Hintergrund ist immer wieder "dream big" zu lesen.
  • Folge 1: "Alles ist möglich, wenn du dafür kämpfst."
  • Folge 1: "Ich will mich nicht mehr verstecken. Ich will mich der Welt zeigen."
  • Folge 2:"Ich werde es all' meinen Zweiflern beweisen."
  • Folge 2: "Ich bin ein grenzenloser Optimist."
  • Folge 2: "Ich musste zupacken wie ein wahres Nilpferd."
  • Folge 2: "Ich will mich nie mehr blamieren."
  • Folge 3: "Jede Woche eine Show: genau mein Ding!"
  • Folge 3: "Mein alter Ego strebt nach Perfektion."
  • Folge 3: Im Video bekam das Nilpferd zwei Orangen serviert.
  • Folge 4: Das Nilpferd fährt mit Roller durch Felder.
  • Folge 4: StVO (Straßenverkehrsordnung) und StGB (Strafgesetzbuch).
  • Folge 4: Im Hintergrund hängen Blätter mit den Zahlen 1, 2 und 4.
  • Folge 4: Live-Indiz: Winter-Konfetti "für ein Weihnachtliches Halligalli – 9271 Kleinteile".
  • Folge 4: "Schnee Ahoi! Ich bringe euch magische Momente mit viel Liebe und Gefühl."
  • Folge 5: Insider: "Er schwingt auch gerne mal die Hufe."
  • Folge 5: Insider: "Auch wenn er viel unterwegs ist, haben wir unsere Freundschaft gepflegt."
  • Folge 6: "Was wäre das Leben ohne Träume?"
  • Folge 6: Insider: "Wenn er was erreichen will, übertrifft er jeden."
  • Folge 6: Live-Indiz: Krone

Vermutungen von Jury und Zuschauern:

Die Jury vermutete folgende Promis, die unterschiedlicher nicht sein können. Das waren die Überlegungen der Juroren:

  • Folge 1: Sänger Alec Völkel, Sänger Sascha Vollmer, Koch Nelson Müller
  • Folge 2: Koch Nelson Müller, Musiker Bürger Lars Dietrich, Sänger Sasha
  • Folge 3: Comedian Teddy Teclebrhan, Schauspieler Matthias Schweighöfer
  • Folge 4: Sänger Haddaway, Schauspieler Oliver Petszokat, Koch Nelson Müller, Schauspieler Axel Prahl, Comedian Teddy Teclebrhan
  • Folge 5: Koch Nelson Müller, Sänger Mark Medlock, Sänger Jay Khan, Entertainer Ross Anthony oder Komiker Teddy Teclebrhan
  • Folge 6: Koch Nelson Müller, Sänger Mark Medlock

Im Netz waren sich einige Zuschauer extrem sicher. Diese Promis wurden von den Zuschauern im Netz am meisten diskutiert:

  • Folge 1: Koch Nelson Müller
  • Folge 2: Koch Nelson Müller
  • Folge 3: Koch Nelson Müller
  • Folge 4: Koch Nelson Müller, Musiker Bürger Lars Dietrich
  • Folge 5: Koch Nelson Müller
  • Folge 6: Koch Nelson Müller, Musiker Bürger Lars Dietrich, Schauspieler Matthias Schweighöfer

Auf unseren umfangreichen Themenseiten finden Sie noch mehr zu "The Masked Singer" und anderen aktuellen TV-Sendungen.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Marke der FUNKE Mediengruppe