Aktualisiert: 16.08.2020 - 11:53

Klassiker aus Italien Einfaches Risotto-Grundrezept

Von

Bewerten Sie das Rezept
Sieht das nicht cremig aus? Risotto einfach und lecker gemacht! Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Foto: Eat Club/ Isabell Triemer

Sieht das nicht cremig aus? Risotto einfach und lecker gemacht! Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Was das Grundrezept für Risotto ausmacht? Wenige einfache Zutaten und den richtigen Löffelschwung. Wir verraten Ihnen, wie es richtig geht.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Stiele Salbei
  • 150 ml Öl zum Frittieren
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 60 g Butter
  • 200 g Risottoreis (z. B. Carnaroli)
  • 100 ml Weißwein
  • 100 g fein geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer

Pro Portion etwa:

  • 600 kcal
  • 40 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate
  • 13 g Eiweiß

Zubereitungszeit:

  • 30 Minuten

Und so wird’s gemacht:

  1. Salbei waschen, Blätter abzupfen und gründlich trocken tupfen. Frittieröl in einem kleinen Topf auf ca. 140 °C erhitzen. Salbeiblätter darin 6-8 Sekunden frittieren, auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  2. Gemüsebrühe aufkochen. Zwiebel schälen und fein würfeln. 20 g Butter in einem Topf zerlassen. Zwiebel darin glasig dünsten. Reis zugeben und kurz mitdünsten. Mit Weißwein ablöschen und vollständig einkochen lassen. Mit so viel heißer Brühe auffüllen, dass der Reis knapp bedeckt ist. Offen bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten unter Rühren garen. Dabei nach und nach die restliche heiße Brühe zugeben, bis der Reis gar, aber noch bissfest ist.
  3. Topf vom Herd nehmen. Parmesan und 40 g Butter in den Risotto rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Risotto auf Tellern anrichten, mit frittiertem Salbei garnieren und sofort servieren.

Sie wollen noch weitere Köstlichkeiten mit Reis? Wie wäre es zum Beispiel mit dieser italienischen Reis-Speise: Risi e Bisi oder das vegetarisches Dinkel-Risotto mit Champignons.

Unser einfaches Risotto-Grundrezept war doch einfach köstlich, oder? Noch viele weitere Reis-Rezepte finden Sie außerdem in der Bildergalerie. Durchklicken und entdecken:

Und wenn all das noch nicht genug der Inspiration war: Auf unserer Themenseite rund um das Risotto gibt's noch mehr Rezepte.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU
Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe