04.07.2020 - 09:18

Beauty-Tipp zum Wochenende Welche Wirkstoffe spenden der Haut Feuchtigkeit?

Von

Welche Wirkstoffe spenden der Haut Feuchtigkeit? Der Wirkstoff Hyaluron löscht den Durst der Haut besonders gut.

Foto: Shutterstock, iStock.com [M]

Welche Wirkstoffe spenden der Haut Feuchtigkeit? Der Wirkstoff Hyaluron löscht den Durst der Haut besonders gut.

Im "Beauty-Tipp zum Wochenende" beantwortet Fachkosmetikerin Elena Helfenbein die Frage, welche Wirkstoffe der Haut Feuchtigkeit spenden.

Haare, Make-up und Styling sind die Aushängeschilder einer Frau. Jede Woche verraten Haar-Profis und Make-up-Artists im "Beauty-Tipp zum Wochenende" ihre Empfehlungen.

Die Experten wissen, wie man das Maximum aus einer Person herausholt, die Schokoladenseite betont und eventuelle "Problemzonen" kaschiert. Jedes Wochenende beantworten sie eine von vielen Beauty-Fragen. Sie wollen wissen, wie Sie mehr Volumen stylen können oder Augenringe am besten abdecken? Schicken Sie uns eine Email mit Ihrer Frage an beautytipp@funkedigital.de – und schon bald lesen Sie die Antwort der Experten im "Beauty-Tipp zum Wochenende".

Wenn die Haut trocken ist, spannt oder Schüppchen bildet, wissen wir, dass sie mehr Feuchtigkeit braucht. Aber was genau bedeutet das? Was müssen wir auftragen? Immerhin ist reines Wasser auch Feuchtigkeit...

Heute im "Beauty-Tipp zum Wochenende": Welche Wirkstoffe spenden der Haut Feuchtigkeit?

Elena Helfenbein ist Fachkosmetikerin und Leiterin der Abteilung Anwendungstechnik bei BABOR: "Zunächst ist regelmäßiges Peelen Pflicht. Besonders gut wirken Fruchtsäure-Peelings, die abgestorbene Hautschüppchen entfernen. Anschließend ist die Haut durchlässig für durchfeuchtende Power-Wirkstoffe. Der Durstlöscher für sichtbare Hydratisierung bis in tiefe Hautschichten sind Hyaluronsäuren mit verschiedenen Molekulargrößen. Diese lassen die Säuren in unterschiedlichen Hautschichten aktiv werden: So bilden sie einen Schutzfilm vor Feuchtigkeitsverlust auf der Hautoberfläche und optimieren den Feuchtigkeitsgehalt, verbessern die Feuchtigkeitsaufnahme in tieferen Hautschichten und bewahren die Feuchtigkeitsbalance langfristig."

____________________________

Lesen Sie auch die vorangegangenen "Beauty-Tipps zum Wochenende":

Wie kann ich meine Haare vor UV-Licht schützen?

Wann sollte ich meine Haare färben – und wann besser nicht?

Schön im Schlaf: Muss ich meine Haare nachts zusammenbinden?

Was muss ich beim Färben von grauen Haaren beachten?

Lassen 100 Bürstenstriche die Haare wirklich glänzen?

Muss ich nach dem Sport wirklich IMMER die Haare waschen?

Statt Haarwäsche: Wie oft darf ich Trockenshampoo verwenden?

Bei gefärbtem Haar: Ist eine Colour-Pflege immer richtig?

Noch viel mehr Haarpflege, aber auch alles rund um Hautpflege sowie Make-up halten unsere Themenseiten für Sie bereit.

__________________________

Zu den Links:
Mit dem Kauf oder Download über Links in diesem Artikel unterstützen Sie BILD der FRAU Digital mit einem kleinen Teil des unveränderten Kaufpreises. Die Einnahmen tragen dazu bei, Ihnen hochwertigen, unterhaltenden Journalismus kostenfrei anbieten zu können.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen