22.11.2018

Nagellack-Typologie Rot, Blau, Neon: Was sagt die Nagellack-Farbe über Sie aus?

Von

Die Wahl des Nagellackes geschieht nicht zufällig: unser Charakter und unser Befinden haben Einfluss darauf – dementsprechend sagt die  Nagellack-Farbe auch etwas über uns aus.

Foto: imago/Westend61

Die Wahl des Nagellackes geschieht nicht zufällig: unser Charakter und unser Befinden haben Einfluss darauf – dementsprechend sagt die Nagellack-Farbe auch etwas über uns aus.

Der Nagellack ist neben Kleidung und Accessoires eine tolle Möglichkeit, sich selbst auszudrücken – denn die Wahl der Farbe sagt viel über die Trägerin aus.

Zu gepflegten Händen gehören für viele Frauen auch lackierte Fingernägel. Sie runden einen Look ab und komplettieren das Outfit. Doch damit nicht genug: Zu welcher Nagellack-Farbe wir greifen, sagt auch einiges über uns aus.

Laut Farbpsychologie stehen dunkle Farben für emotionale Tiefe und eine geheimnisvolle Ausstrahlung, während helle Töne mit Offenheit und Harmonie assoziiert wird.

Nagellack-Typologie: Die Ehrgeizige trägt Schwarz

Schwarzer Nagellack unterstützt eine geheimnisvolle Ausstrahlung und steht für Eleganz. Obwohl er in der breiten Masse angekommen ist, wird er noch lange nicht von jeder getragen. Denn genau wie ein Outfit ganz in Schwarz sind auch schwarze Fingernägel ein modisches Statement, mit dem sich eine gewisse Mystik und Tiefgründigkeit ausdrücken lässt.

Trägerinnen von schwarzem Nagellack sind ehrgeizige Frauen, die erst zufrieden sind, wenn sie ihr Ziel erreicht haben. Sie treten selbstbewusst und bestimmt auf, ihre eigentliche Stärke ist jedoch ihre Kreativität.

Neon-Lacke für die Paradisvögel unter den Frauen

Trägerinnen von Neon-Farben sind unkonventionell, unabhängig und lebensfroh – und zeigen das auch auf ihren Nägeln. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Sie auf das schrille Nageldesign angesprochen werden. Dann hilft ihnen ihre Offenheit und Kontaktfreudigkeit.

So experimentier- und zeigefreudig sie mit Ihren Nägeln sind, sind sie auch im Leben, das in ihrem Fall einem Abenteuer gleicht. Sie urlauben selten am gleichen Ort und entdecken immer wieder neue, spannende Dinge, die sie ausprobieren wollen.

Die Optimistin trägt Gelb oder Orange

Die Farbe Gelb assoziieren Sie vielleicht mit der Sonne oder der Sonnenblume? Beides macht gute Laune – und das gilt auch für die Trägerinnen von gelbem Nagellack. Sie sind die Sonnenscheinchen, die immer fröhlich sind und positiv bleiben.

Auch Lacke in Orange deuten darauf hin, dass es sich bei ihrer Trägerin um eine herzliche, liebevolle Person handelt, die gern in Gesellschaft ist und nicht Nein zu spontanen Unternehmungen oder der nächsten Party sagt.

Blauer Nagellack steht für Kreativität und Tiefe

Blau ist für viele die Farbe der Hoffnung. Aber in der Farbpsychologie steht sie auch für Heilung. Erst vor ein paar Jahren haben wir sie als Trend-Nagellack-Farbe für uns entdeckt, doch inzwischen darf sie in keinem Beauty-Case mehr fehlen. Für die Trägerin der Farbe Blau gilt in erster Linie, dass sie kreativ und freiheitsliebend ist.

In stressigen Situationen bleiben sie ruhig und behalten den Überblick. Gut möglich, dass sie Ihre beste Freundin für genau diese Qualitäten schätzt. Vor allem dunkles Blau zeigt ihre eigene emotionale Tiefe und Verletzlichkeit an.

Dunkelrot: Der Nagellack einer Lady

Sie sind nicht einfach nur eine Frau, Sie sind eine Lady, wenn Sie sich für dunkelroten Nagellack entschieden haben. Sie wissen sehr genau, was Sie wollen und wie Sie es bekommen. Ihr Auftreten ist selbstsicher und edel, denn Sie achten nicht nur auf Ihre Nägel, sondern auf Ihr gesamtes Erscheinungsbild.

Diesen Damen geht es vor allem um Sinnlichkiet. Ein rot-schwarzer Nagellack unterstreicht ihre coole, sexy Attitüde, mit denen sie Männern den Kopf verdrehen. Allerdings müssen ihnen die Vertreter des anderen Geschlechts gewachsen sein, sonst ist es mit der zwischenmenschlichen Sinnlichkeit schnell vorbei.

Klassisches Rot für die leidenschaftliche Kämpferin

Im Gegensatz zu den Trägerinnen von dunkelrotem Nagellack gehen ihnen die Dinge leichter von der Hand. Sie brennen für das, was sie tun, stehen dazu und kämpfen dafür, wenn es sein muss. Kollegen und Freunde schätzen sie für Ihre Loyalität und Durchsetzungskraft.

Diese Leidenschaft zeigt sich nicht nur bei Herzensprojekten, sondern auch in Beziehungen. Schließlich ist Rot die Farbe der Liebe! Männer sind von ihnen fasziniert, doch nicht jeder traut sich, ihnen seine Gefühle zu offenbaren. Immerhin könnten sie auch Ihre roten Krallen ausfahren...

Erwischt! Rosa ist die Farbe der hoffnungslosen Romantikerin

Geben Sie es ruhig zu: Sie zählen zu den Romantikerinnen, die eine Liebeserklärung bei Kerzenschein zu würdigen wissen und sich über einen Blumenstrauß von Ihrem Liebsten freuen.

Rosa Lack-Trägerinnen wirken eher schüchtern und zurückhaltend, doch wenn sie Vertrauen gefasst haben, zeigen sie sich von Ihrer offenen, gefühlvollen Seite. Die Nagellack-Mischung aus Rot und Weiß deutet auch darauf hin, dass sie Harmonie in ihrem Leben brauchen.

Weißer und pastellfarbener Nagellack ist trendy und cool

Mag sein, dass sie auf den ersten Blick etwas unterkühlt wirken, vielleicht sogar distanziert und arrogant. Wer sie allerdings kennt weiß, dass dieser Eindruck trügt. In Wahrheit sind sie voll da, ganz nah am Puls der Zeit und immer für eine Überraschung gut. Sie lieben den Frühling und sind naturverbunden.

Der weiße Nagellack drückt auch ihre Liebe zum Minimalismus aus. Sie mögen es vor allem unkompliziert. Das trifft sich gut, denn heller Nagellack lässt sich nicht nur leichter auftragen, sondern hält auch länger, da Gebrauchsspuren nicht so schnell sichtbar sind. Außerdem stehen helle Töne für Modernität. Sie sind immer auf dem neusten Stand, was sie zu einer interessanten Gesprächspartnerin macht.

Violett für die Geheimnisvolle

Lila und Violett sind die Farben der Transformation und drücken eine Entwicklung aus, ein steter Wandel, der es schwer macht, sie als Person zu greifen. Doch auch sie selbst lassen sich nur ungern festlegen oder in eine Schublade stecken - das unterstreicht noch ihre geheimnisvolle Wirkung.

Das Umfeld der Lila-Damen schätzen sie vor allem für ihre Tiefgründigkeit. Ähnlich wie Trägerinnen der Farbe Blau sind auch sie ruhig und selbstbewusst. Tendiert das Lila hin zu Lavendel oder sogar Flieder, kommt zu ihrer Tiefe noch eine Portion Sanftmut.

_____________________________________

Schon gewusst? Babyboomer-Nägel sind der Trend für elegante Hände.

Lesen Sie auch unsere 12 Tipps für schöne und gepflegte Fingernägel.

Sie finden weitere Ratgeber rund um Fingernägel auf unserer Themenseite. Entdecken Sie auch Make-Up zum Ausprobieren.

Seite