14.07.2017 - 09:42

Zweite Staffel startet Die „Curvy Supermodel“-Kandidatinnen 2017

Die "Curvy Supermodels"-Kandidatinnen 2017 treten derzeit in der zweiten Staffel bei RTL II an. Unten im Artikel können Sie die Teilnehmerinnen sehen.

Foto: RTL II - Richard Hübner

Die "Curvy Supermodels"-Kandidatinnen 2017 treten derzeit in der zweiten Staffel bei RTL II an. Unten im Artikel können Sie die Teilnehmerinnen sehen.

Der Kampf hat begonnen: Die "Curvy Supermodels"-Kandidatinnen 2017 treten derzeit in der zweiten Staffel bei RTL II an. Wir zeigen Ihnen, wer teilnimmt und was sich geändert hat.

Mehrere tausend Mädchen haben sich bei "Curvy Supermodel – Echt. Schön. Kurvig" beworben, Hunderte schafften es ins Casting. Sie alle haben das gleiche Ziel: Sie wollen die Jury überzeugen, die Staffel gewinnen – und anschließend die Laufstege dieser Welt erobern.

Vorher müssen die "Curvy Supermodel"-Kandidatinnen 2017 aber vor der Jury ihr Können beweisen. In jeder Episode müssen die Kandidatinnen typische Herausforderungen aus dem Curvy Model-Business meistern. Und wer nicht gut genug ist, muss die Koffer packen.

>> Plus Size-Frauen wunderschön in Szene gesetzt

"Curvy Supermodel"-Kandidatinnen zum Durchklicken

Sie wollen die Kandidatinnen sehen? Dann klicken Sie sich durch die folgenden Bilder:

Die Jury

Hier hat sich einiges verändert seit der ersten Staffel. Das ist die Jury bei der zweiten Staffel:

  • Angelina Kirsch, Deutschlands erfolgreichstes Curvy Model,
  • Carlo Castro, Choreograph
  • Peyman Amin, Modelagent
  • Jana Ina Zarrella, Moderatorin und Model

Das ist neu in dieser Staffel

Anders als im Vorjahr wurde das Casting erweitert. Statt bislang fünf sind nun sieben Episoden zu sehen. Auch der Ausstrahlungstermin hat sich geändert. Statt mittwochs treten die "Curvy Supermodels" nun montags zur besten Sendezeit gegeneinander an.

Die Siegprämie

Die Gewinnerin erhält einen Modelvertrag bei Peyman Amins renommierter Agentur PARS Management und wird Teil einer Kampagne für ein bekanntes Modelabel. Die erste Staffel im vergangenen November hatte übrigens Céline Denefleh gewonnen. Seitdem gehört sie zu Deutschlands erfolgreichsten Plus-Size-Modeln.

>> Models mit Schönheitsmakeln starten durch

Tipps von der Vorjahres-Siegerin

Gegenüber "BILD" hat Denefleh erklärt, was ein erfolgreiches Plus-Size-Model ausmacht: "Das Wichtigste ist, dass alle Körperteile harmonisch zusammenpassen, egal wie schwer man ist. Großer Busen und Mini-Po sind schwierig, genauso wie dicker Po und kleine Brüste. Wer oben Größe 44 hat, sollte die auch unten haben!" Und ein ganz wichtiger Punkt: sie versucht ihr Gewicht zu halten, Sport darf Denefleh nur in Maßen machen. "Ich darf dabei nicht abnehmen! Sport dient mir in erster Linie zur Festigung und Straffung. Aber eine Diät wäre für mich geschäftsschädigend", so Denefleh weiter.

Wer nicht genug bekommt

Neben den geplanten Folgen wird die Modelsuche zusätzlich von einem eigenen TV-Magazin begleitet. Es folgt direkt im Anschluss an die jeweils neue Folge. Moderiert wird die Sendung, von der zunächst drei Folgen geplant sind, von Sarah Lombardi.

>> Diese elf Modetricks lassen Sie dünner aussehen

______________

Die zweite Staffel von "Curvy Supermodel - Echt. Schön. Kurvig" startet am Montag, 17. Juli, um 20.15 Uhr auf RTL 2. Die weiteren Folgen laufen immer montags zur gleichen Zeit.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe