05.10.2016 - 13:48

HEFTVORSCHAU Die aktuelle BILD der FRAU Nr. 41

Echt kernig: Nusskuchen macht den Herbst noch schöner.

Echt kernig: Nusskuchen macht den Herbst noch schöner.

Heißer Trend aus den USA für Sie: Trennkost mit Brüh-Trick! Erfahren Sie mehr in der BILD der FRAU Nr. 41, ab Freitag, den 07. Oktober im Handel!

Kommentar von Dörte Apel, Redakteurin

Rabenomas gibt es nicht

Seit fast eineinhalb Jahren bin ich Mama – und habe dabei viel gelernt. Unter anderem: Mütter, die Oma-Unterstützung in unmittelbarer Nähe haben, sind entspannter. Logisch: Großeltern in Einsatzbereitschaf sind Gold wert. Und kaum jemandem sonst vertraut man so gerne sein Kind an wie den Menschen, die einen selbst mit viel Liebe großgezogen haben.

Bei Familie Sternheimer aus Berlin, die Sie auf S. 46 kennenlernen, ist es nicht anders: Die Enkelbabys Arne und Elay sind täglich bei Oma Dagmar. Und die Töchter genießen die Freiheit, die sie dadurch haben. Meine Eltern leben 300 Kilometer entfernt, die Schwiegereltern sogar 800.

Da beobachte ich – ja, ich gebe zu, auch ein bisschen neidisch – die Familien, in deren Leben es so etwas wie einen Betreuungsnotfall gar nicht gibt. Bei
denen Oma und Opa einfach immer zur Stelle sind, sich freuen, helfen zu können. Und die Zeit mit den Enkelchen genießen. Eine Großfamilien-Win-Win-Situation!

Was man als dankbare Mama dabei vielleicht manchmal vergisst: Omasein ist keine Pflcht. Und keine 24-Stunden-Notfall-Bereitschaft „Ich bin keine Kita“, sagt zum Beispiel Oma Sternheimer mit entschiedenem Schmunzeln. Und meint: Auch Großeltern haben Grenzen. Muss die liebste Oma der Welt zum vierten Mal in der Woche ihre eigenen Termine absagen, weil die Tochter einen hat – dann sollte der Babysitter ran.

Rabenomas gibt es nicht, genauso wenig wie Rabenmütter. Aber Großmütter, denen es schwerfällt, sich einzugestehen, dass ihnen auch mal alles zu viel wird. Schauen, hören und spüren wir hin!

Dörte Apel

---

Schnuppern Sie schon einmal ins Heft und erhalten einen ersten Überblick über die Themen der neuen Ausgabe von BILD der FRAU, ab dem 07. Oktober 2016 am Kiosk. Übrigens: BILD der FRAU gibt es auch im Abo und als ePaper.

Die Themen der Ausgabe Nr. 41/2016:

Neu!: Wunderkraut Weizengras senkt Cholesterin
Aktuell: 6 Laub-Urteile, die sie kennen sollten
Achtung! Liebesbetrüger im Internet
super Teile: Herbst-Mode bis Größe 60
Longbob bis Pony-Pixie: Die schönsten Looks der Saison
Schluss mit Stress:
4 Strategien für mehr Me-Time
Landleben wagen:
"Jetzt haben wir einen Bauernhof"
Echt kernig
: Neue Rezepte für Nusskuchen
Eheglück ist nicht einfach: Sarah Jessica Parker

Und noch vieles mehr gibt es im Heft!

Die BILD der FRAU erscheint wöchentlich - die nächste Ausgabe am Freitag, den 14. Oktober 2016.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Heftvorschauen: Heftvorschauen der BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen