23.04.2018 - 11:31

Gruß auf Facebook So geht es Vanessa Mai nach dem Unfall

Von

Am Wochenende hat sich Vanessa Mai bei einer Probe am Rücken verletzt. So geht es ihr heute!

Foto: imago/Manngold

Am Wochenende hat sich Vanessa Mai bei einer Probe am Rücken verletzt. So geht es ihr heute!

Vanessa Mai liegt im Krankenhaus, und ihre Fans sind in großer Sorge. Wie es der Schlagersängerin jetzt geht, erfahren Sie hier.

Die Sorge um Schlagerstar Vanessa Mai dauert an. Am Freitag erst hatte die Sängerin ihre Fans in Hamburg mit ihrer "Regenbogen Live 2018"-Tour begeistert. Am Samstag dann hatte sich Vanessa Mai während einer Bühnenprobe bei einem Unfall mit einem Tänzer schwer am Rücken verletzt.

Notarzt und Klinik nach Probenunfall

Die 25-Jährige hatte nach dem Vorfall am Samstag in Rostock kurz das Bewusstsein verloren. Ein Notarzt brachte Mai in eine Klinik. Das für Samstagabend geplante Konzert in Rostock wurde abgesagt. Am Sonntag folgte die Absage aller weiteren Termine für die kommende Woche, darunter auch der geplanten Pressekonferenzen in Berlin und Hamburg zu ihrer Tour im nächsten Jahr. Auch die Fototermine wird Mai somit nicht wahrnehmen können, sagte ihr Sprecher.

"Let's Dance"-Partner besorgt um Vanessa

Christian Polanc, Vanessa Mais Tanzpartner bei "Let's Dance" 2017, schickte der hübschen Sängerin umgehend Genesungswünsche via Facebook: “Hoffe wirklich es ist nichts schlimmes passiert und schicke Dir viel positive Energie! Gute Besserung...Dein Chris"

Weitere Untersuchungen im Krankenhaus

Am Sonntag wurde Mai in einer Klinik in Süddeutschland durchgecheckt und trägt eine Halskrause, bestätigte ein Sprecher. Die abschließende Diagnose steht noch aus. Klarheit soll nun eine Kernspintomografie bringen.

Gruß per Facebook an ihre Fans

Doch wie steht es nach ihrem schweren Sturz wirklich um Vanessa? Jetzt hatte sich die 25-Jährige via Facebook zu Wort gemeldet. Die Schlagersängerin bedankte sich bei ihren Fans und gab sich kämpferisch. Sie wurde das ganze Wochenende mit besten Wünschen und Aufmunterungen auf den sozialen Netzwerken überhäuft.

Wann geht es zurück auf die Bühne?

Die Sängerin möchte schnellstmöglich zurück auf die Bühne, muss sich aber auf Anraten der Ärzte schonen. "Ich hoffe natürlich sehr, dass ich diese Tage und die Schmerzen bald überstanden habe und mir die Ärzte grünes Licht geben, bald wieder auf der Bühne zu stehen. Wer mich kennt, weiß, dass ich niemand bin, der schnell jammert oder gar aufgibt", so Vanessa Mai.

Wir schließen uns Vanessas Fans an und wünschen der sympathischen Sängerin weiterhin viel Kraft und alles Gute!

Weitere spannende Nachrichten aus der Schlager-Welt lesen Sie auf unserer Themenseite.

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Die neuesten Videos von BILD der FRAU

Beschreibung anzeigen
Eine Webseite der FUNKE Mediengruppe