Bolognese: 5 leckere Varianten des Klassikers



Was wären Spaghetti ohne Bolognese? Wir haben fünf köstliche Varianten der Lieblingssoße zusammengestellt.
Pasta Bolognese
Der Bolognese-Klassiker: Spaghetti Bolognese

Rind, Schwein oder gemischt? Mit frischen Tomaten, Dosentomaten oder gar Tomatenmark? Und kommt noch extra Gemüse dazu? Die Bolognese ist Grundlage heißer Diskussionen. Denn bei der Lieblingsspaghettisoße der Deutschen hört jeglicher Spaß auf. Jeder hat sein persönliches Geheimrezept für Bolognese und natürlich schmeckt das am allerbesten.

Doch was gehört alles in eine Bolognese hinein? Die Grundzutat ist Hackfleisch. In der Regel wird gemischtes verwendet, aber auch nur Schwein, Rind, Lamm oder sogar Wild schmecken gut. Ebenfalls wichtig für den Geschmack der Bolognese: die Tomaten. An sich heißt es ja immer, dass frisches Gemüse besser sei als das aus der Dose. Bei Tomaten ist das anders. Von den Sommermonaten abgesehen schmecken frische Tomaten schnell wässrig. Aromatischer wird Ihre Bolognese, wenn Sie zur Dosenvariante greifen. Beliebt sind die stückigen Pizzatomaten. Wenn Sie mögen, können Sie mit etwas Tomatenmark für Extra-Geschmack sorgen.

Viele geben neben den Tomaten noch weiteres Gemüse zur Bolognese. Zwiebeln sind als Geschmacksträger eine gute Wahl. Doch auch Möhren, Lauch und Sellerie sind sehr beliebt und sorgen dafür, dass die Bolognese ein wenig frischer schmeckt und mehr Biss bekommt.

Viel wichtiger als die Zutaten ist jedoch der Zeitfaktor. Er ist das eigentliche Geheimnis einer guten Bolognese. Hier gilt: viel hilft viel. Lassen Sie sich bei der Zubereitung Ihrer Soße viel Zeit und köcheln Sie sie ruhig stundenlang auf kleiner Hitze. Nur so werden die Zutaten wunderbar sämig und das Aroma perfekt. Kochen Sie Bolognese deswegen am besten in größeren Mengen und frieren Sie die Reste ein.

Neben der Bolognese mit Hackfleisch gibt es viele vegetarische Varianten: teilweise nur mit Gemüse, teilweise mit Linsen, Tofu oder Sojaschnetzeln. Probieren Sie die einfach mal aus!

Mit Spaghetti schmeckt eine Bolognese übrigens am besten. Die Soße verbindet sich perfekt mit den langen Nudeln.

» Zum Rezept: Pasta Bolognese


» Weitere Bolognese-Varianten



db  

Bio aus der Region: Kochen mit Alexa Iwan - Ofengemüse mit Cashewcreme

  • Bio aus der Region: Kochen mit Alexa Iwan - Ofengemüse mit Cashewcreme
  • Bio aus der Region: Kochen mit Alexa Iwan - Ziegenkäse­röllchen auf Rettich-Sesam-Salat
Veröffentlicht von der Kochen & Backen-Redaktion
am 28/10/2012
Diese Seite bewerten: 


Bubbleshooter

Gönnen Sie sich mal wieder eine entspannte Spiel-Pause. Spielen Sie mit und lassen Sie all die bunten Blubberblasen verschwinden.

zum Bubbleshooter-Spiel

E-Mail: Rezept des Tages

Erhalten Sie täglich unser Rezept des Tages ganz bequem per E-Mail. Und so geht's: Einfach einloggen und den gewünschten Newsletter ankreuzen.

zur Anmeldung

Ihr Kochbuch auf bildderfrau.de

Erstellen Sie Ihr eigenes Kochbuch
Sammeln Sie Ihre Lieblingsrezepte aus der BILD der FRAU ganz einfach online!

zum Kochbuch

Jetzt neu: Die Gesund & fit-Box

Jetzt kommen die besten Rezepte aus BILD der FRAU mit allen Zutaten direkt zu Ihnen nach Hause!

So funktioniert´s!

Ihr Rezept auf bildderfrau.de

Veröffentlichen Sie Ihr Lieblingsrezept
Wir freuen uns auf Ihren Rezeptvorschlag - gern auch mit Rezeptbild!
 
Rezept vorschlagen

Facebook

Forum mit Expertenrat

Sie haben Fragen rund um die Themen Kochen & Backen? Dann fragen Sie unseren Experten Thomas Krause.

Forum: Kochen & Backen
Forum: Küchentipps

Gut kochen & backen

BILD der FRAU "Gut kochen & backen" gibt es jetzt auch im Abo. 74 Seiten rund um die Frage: Was koche ich morgen?

Alle zwei Monate bequem zu Ihnen ins Haus.
Jetzt bestellen!

® Bild der Frau 2014