21.01.2016

Model-Job mit 70 Jahren Bette Midler neues Kampagnen-Gesicht von Marc Jacobs

Nina Schröder

Foto: © BangShowBiz

Bette Midler modelt für Marc Jacobs. Damit hat die Schauspielerin und Künstler jüngst bewiesen, dass Schönheit völlig unabhängig ist vom Alter. Star-Designer Marc Jacobs engagierte die 70 Jahre alte Künstlerin als Model für seine Frühjahr-/Sommer-Kollektion.

Bette Midler hat mit ihren 70 Jahren erneut das große Los gezogen: Zusätzlich zu ihrer Karriere als Schauspielerin, Sängerin und Comedy-Star geht die vierfache Golden-Globe-Gewinnerin noch einmal andere Wege und posiert als Model für ein weltweit bekanntes Fashion-Label.

Designer Marc Jacobs (52) buchte die Darstellerin aus „Der Club der Teufelinnen“, „Schnappt Shorty“ und „Was Frauen wollen“ für seine kommende Frühjahr-/Sommer-Kampagne und zeigte sich äußerst zufrieden über seine Model-Auswahl: „Bette Midler ist eine der Gründe, warum ich mich für Modedesign entschieden habe. Im Alter von zehn Jahren entdeckte ich das Bild, das von Richard Amsel für ihr Albumcover gemalt wurde. Ich war so gefesselt von der Silhouette von Bette, sie in einem schwarzen Kleid, mit Plateau-Sandaletten und ihrem roten Haar. Ich malte dieses Bild mit Acrylfarben auf meine Jeansjacke und trug es stolz zur Schule", postete der 52-Jährige auf seinem Instagram-Account.

Jacobs hatte zuvor eine Dokumentation über Bette Midler auf BBC gesehen und wollte sie danach unbedingt als Gesicht für seine neue Kampagne gewinnen. „Es ist ein Privileg für mich, eins meiner Idole persönlich kennenlernen zu dürfen“, sagte er stolz. Und weiter: „Frauen wie Bette inspirieren mich und geben mir für meine Mode neue Impulse.“ Zudem schätze er ihre Verbundenheit zu der Stadt New York, in der er aufgewachsen ist. Midler hatte sich in der BBC-Reportage positiv über die Fashion-Metropole geäußert und erklärt, wie sehr sie es schätze, dass sich die Stadt ständig verändern würde.

Die achtfache Preisträgerin des American Comedy Awards war in den Sechziger Jahren nach New York gezogen und hatte sich dort zunächst mit einer Rolle im Broadway-Musical „Anatevka“ und als Sängerin durchgeschlagen. 1979 ergatterte die gebürtige Hawaiianerin dann ihre erste Hauptrolle in dem Film „The Rose“, die ihr zwei Golden Globes sowie eine Oscar-Nomierung einbrachten.

Für die Kampagne von Marc Jacobs wurde Bette Midler von Star-Fotograf David Sims abgelichtet. Dieser arbeitete in der Vergangenheit bereits für Mode-Designer wie Calvin Klein, Alexander McQueen und Jil Sander und stellte seine Bilder unter anderem in Hamburg, Tokio und London aus.

Das könnte Sie auch interessieren: 50 Kleider für Weihnachten unter 100 €

Seite

Nina Schröder

Kommentare

Kommentare einblenden