14.05.2010

Locker gezopft

Die nächste Einladung kommt bestimmt. Lassen Sie sich hier von ein paar schönen Hochsteckfrisuren inspirieren.

Hochsteckfrisuren geben dem Outfit das gewisse Etwas. Dabei müssen Hochsteckfrisuren nicht immer edel und festlich wirken und nur für den Abend reserviert sein, sondern können auch wildromantisch und leicht zerzaust daherkommen. Wir haben für Sie ausgefallene Hochsteckfrisuren, romantische Details und mehr gefunden.















Romantische Hochsteckfrisur

Anders als die klassische Banane ist diese Hochsteckfrisur nicht ganz so akkurat zurechtgesteckt. Alles was Sie dafür brauchen: Lockenschaum, einen Toupierkamm, eine Menge Haarnadeln und Haarspray, wie bei anderen Hochsteckfrisuren auch.
Nach dem Waschen Lockenschaum ins Haar kneten und trockenföhnen. Anschließend das gesamte Haar toupieren (am besten über Kopf). Vordere Partie nicht vergessen.
Schlagen Sie dann die Haare an den Seiten nach hinten ein und stecken Sie die Strähnen lose mit Haarnadeln fest.
Achtung: Damit die vordere Partie richtig Stand bekommt, müssen Sie vielleicht nochmal nachtoupieren. Zum Schluss alles mit Haaryspray fixieren.
Fertig ist die romantisch zerzauste Hochsteckfrisur.

1 2 3 4 5 6 7 8
Kommentare einblenden