01.06.2016

Bodychange Kokos-Kurkuma Garnelen-Spieße

der Redaktion

Bewertung: 5.0/5

Foto: © Bodychange.de

Dieses Rezept schreit förmlich Sommer: Satt-gelbe Garnelen dank Kurkuma mit einer Kokosnote sind nicht nur lecker als Strand-Snack.

Zutaten für 2 Personen:

  • 200 g Garnelen, frisch oder TK (aufgetaut)
  • 100 g Kokosmilch
  • 1 EL Kurkuma
  • 1 Zitrone
  • Grill-Nadeln aus Holz oder Metall
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer zum Würzen

Zubereitungszeit:

  • 10 Minuten

Und so wird’s gemacht

  1. Garnelen mit Kokosmilch, Kurkuma, Saft von einer Zitrone, Salz und Pfeffer marinieren und im Kühlschrank für eine Stunde einziehen lassen.
  2. Garnelen auf Grill-Nadeln stecken und auf dem Grill anbraten. Mit Salat genießen.
Seite

der Redaktion

Kommentare

Kommentare einblenden