« 

Rückenschmerzen die bis ins Bein reichen

 

Hallo, ich habe auf einer Seite Rückenschmerzen die kurz über dem Po anfangen und bis ins Knie gehen. Nach dem Aufstehen ist es am schlimmsten. Hat jemand einen Tipp, was das sein kann und was man dagegen tun kann?
Danke!


Loom Bänder einfach selber machen: Anleitung

  • Loom Bänder einfach selber machen: Anleitung
  • Blütenzauber für Naschkatzen: Essbare Blumen zum Genießen
 

Ichias

Das kann der Ichias Nerv sein oder ein Bandscheibenvorfall. Beides ist sehr schmerzhaft.
Da kann man einiges tun. Google mal nach einem Dorn Therapeuten in Deiner Nähe. Dann wirst Du vermutlich zu wenig Wasser trinken und zu dem einen übersäuerten Körper haben.
Hier gilt es das Säure/Basen Verhältnis in Deinem Körper wieder zu optimieren.
Wenn Du mehr dazu wissen möchtest, kannst Du mir gerne eine persönliche Nachricht senden.
Ich wünsche Dir viel Erfolg und ein wieder schmerzfreies Leben
Alles Liebe
Jacqueline


 

Osteopathen

von: tina20117

hallo,
ich hatte diese Schmerzen während der schwangerschaft (kommt häufig vor) und bin beim Osteopathen gewesen. War total begeistert. Ich konnte zwar technisch nicht nachvollziehen, was da genau gemacht wird, aber hauptsache es hat geholfen.
lg Tina


 

Bandscheibenvorfall

auch der könnte bei Dir vorliegen. Entweder zum Dr. oder zu einem gute Dorn Therapeuten.
Mir hat die Dorn Therapie sehr geholfen.
Wenn Du mehr wissen möchtest gerne per PN
Liebe Grüße
Jac.


 

Rückenschschmerzen - Tip

Hallo heribella,

danke für Dein Problem. Ich habe einen 100% igen Verdacht in Richtung Ischiasnerv Schmerzen.

Eventuell hast Du in der letzten Zeit irgendwas zu einseitig getragen, daher kommen auch die starken Schmerzen nach dem Aufstehen.

Allerdings ist eine umfassende Diagnose zur Feststellung der Ursachen der Ischiasschmerzen unbedingt erforderlich.

Gehe daher bitte umgehend zu einem Facharzt (Orthopäden) in deiner Nähe.

Denn neben einer Abtastung der Wirbelsäule und genaueren Untersuchung der Gelenke, müssen Verfahren wie Röntgen, Computertomografie, Kernspin oder Magnetresonanztomografie durchgeführt werden.

Wenn Du möchtest kannst Du mir hier weiter gerne davon berichten oder auch diskret im Postfach.

mit liebem Gruß

Gabriele



 

Hallo

von: birgit2310

Also ich kenne das Problem zu genüge.Bei mir fing es auch so an und vor 4 Jahren wurde ich an der Bandscheibe operiert.Deshalb lass es abklären.Gute Besserung


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Feste Zahnspange bei Erwachsenen
von: fraufrage
1
  Brustkrebs bei der besten Freundin
von: candy4488
1
 
von: milkerinchen
0
 
von: danjek184
0
 
von: yella2829
0
 
von: yogastudiofreiraum
0
 
von: gabrielaschulz
0
  Was tun bei starkem Haarausfall
von: bloemms
3
 
von: wildredrose
0
  Fersen sporen
von: penelopa60
4
###
Top Profile

coolpinky

bildderfrau.de-Team
bildderfrau.de auf Facebook


Die auf den Internetseiten und in den Diskussionsforen von bildderfrau.de vorgestellten Produkte, Hinweise und Ratschläge stellen keine Empfehlung für einen Kauf oder eine Anwendung dar. Sie stellen lediglich unverbindliche Anregungen und Informationen dar. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der durch die Diskussionsteilnehmer und moderierenden Experten zur Verfügung eingestellten Inhalte und Beiträge. Diese Beiträge und Informationen ersetzen nicht die einzelfallbezogene Beratung durch Fachexperten, wie z.B. Ärzte, Rechtsanwälte oder Vermögensberater, etc.. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss.
® Bild der Frau 2014