« 

Wie errechne ich die Kalorien?

 

Ich habe einige ältere gute Koch- und Backrezept ohne Kalorienangaben. Wie kann ich aus den Zutaten die Kalorien für das jeweilige Gericht bzw. den Kuchen errechnen?


Ein Steak richtig braten: Bio-Koch Simon Tress zeigt, wie's geht

  • Ein Steak richtig braten: Bio-Koch Simon Tress zeigt, wie's geht
  • Das beste Rezept für Schweinebraten - als Video
 

Kalorienrechner

Hallo,
als Caterer errechnen wir ständig Kalorien und andere Nährwerte für bestimmte Rezepte.

Wir verwenden meistens http://recipes.sparkpeople.com/recipe-calculator.asp. Der verfügt über eine sehr große Datenbank und berechnet nicht nur Kalorien sondern auch Vitamine usw. sehr detailliert. Ist aber leider nur auf Englisch zu haben.

Auf Deutsch gibt es da z.B. noch: http://www.lebensmittellexikon.de/kalorienrechner/kalorien/
ist aber viel weniger detailliert. Wenn es nur um Kalorien geht, sollte das aber völlig ausreichen.

Ein paar Beispiele, wie solche Berechnungsergebnisse dann aussehen können finden sich unter http://essense.ch

Beste Grüße
Marius

 

Kalorien

Hallo gisi0703, mittlerweile gibt es viele umfangreiche Kalorientabellen als gedruckte Ausgabe oder im Internet zu finden. Dann für alle Zutaten die Kalorienangaben (sind in der Regel für 100 g angegeben)zusammenrechnen, die einzelne Portion oder das Stück Kuchen abwiegen und die Grammzahl durch die Gesamtmenge teilen und mit der Kalorienzahl multiplizieren.

 

Kalorien

von: gisi0703

Ich freue mich, dass Sie noch geantwortet haben, Herr Krause. Vielen Dank!

 

Kalorien

Liebe Gisi,

die Berechnung von Kalorien für ein Gericht ist ohne ein spezielles Programm leider recht aufwendig. Du musst dafür anhand einer Kalorientabelle zuerst die Kalorien für alle Zutaten berechnen, diese dann zu einer Gesamt-Kalorienzahl zusammenrechnen und den Wert durch die Portionen teilen. Einfacher ist es sicher, wenn Du Dir die Zutaten anschaust. Enthält das Rezept viel Öl, Sahne, Creme fraîche, Speck, Fleisch? Dann ist es kalorienreich. Überwiegt dagegen Gemüse, dann ist es sicher kalorienärmer. Was Kuchen angeht sind Hefekuchen mit vielen Früchten am kalorienärmsten. Hoffem dass ich Dir damit helfen konnte!
LG

Katja

 

Kalorien errechnen

von: gisi0703

Danke Katja für den Tipp!
Da nun habe ich lange gewartet, aber es kam leider keine weitere Antwort - auch nicht vom sog. "Experten" Krause. Auch nicht auf nochmalige persönliche Anfrage per E-Mail. Schon schwach für einen Experten, wenn man was nicht weiß, gar nicht zu antworten.

« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
 
von: omalisa
0
 
von: akinorev49
0
 
von: schalkerin2
0
 
von: dennis1402
0
 
von: pintamaus
0
  TitelEinfrieren
von: branny3
1
  Dulce de leche
von: britta171
4
 
von: schalkerin2
0
  Ich möchte Muschel mit eine Knoblauchsosse zubereiten.
von: elga108
1
  Was ist gnocchi,wo gibs das danke hubert5011
von: hubert5011
3
###
Top Profile

neurentnerin

bildderfrau.de-Team
bildderfrau.de auf Facebook


Die auf den Internetseiten und in den Diskussionsforen von bildderfrau.de vorgestellten Produkte, Hinweise und Ratschläge stellen keine Empfehlung für einen Kauf oder eine Anwendung dar. Sie stellen lediglich unverbindliche Anregungen und Informationen dar. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der durch die Diskussionsteilnehmer und moderierenden Experten zur Verfügung eingestellten Inhalte und Beiträge. Diese Beiträge und Informationen ersetzen nicht die einzelfallbezogene Beratung durch Fachexperten, wie z.B. Ärzte, Rechtsanwälte oder Vermögensberater, etc.. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss.
® Bild der Frau 2014