« 

Vor Schwangerschaft Vollzeit mit 38,5Std. / Woche. Mit Schwangerschaft sofortiges Berufsverbot erhal

 

Nach einem Jahr Erziehungsurlaub habe ich wieder im Betrieb angefangen. Wurde aber einer anderen Abteilung zugewiesen. ( Was kein Problem ist, da sich die kürzeren Arbeitszeiten besser mit der Kinderbetreung vereinbaren läßt).
Meine Probleme:
1.) Hatte ich noch Urlaubstage und Überstunden von der Zeit vor der Schwangerschaft, sind diese jetzt verloren gegangen???
2.) Wenn die Urlaubstage übertragen werden, gelten dann die Urlaubstage mit a`7,7 Stunden wie zur Vollzeitanstellung oder nur noch 3,85Stunden.??
3.) Darf der Arbeitgeber mich nötigen einen Vertrag zu unterschreiben, das ich nie wieder Anspruch auf eine Vollzeitstelle habe, da ich diese jetzt nicht arbeiten kann.
mfg


Video: Eine große Dosis Hoffnung mit Barbara Schöneberger

  • Video: Eine große Dosis Hoffnung mit Barbara Schöneberger
  • Bezness: Das üble Geschäft mit der Urlaubs-Liebe Teil 1
 

Nie einen vertrag unterschreiben

ich würde nie einen Vertrag unterschreiben der mich schlechter stellen würde in der Firma, denn irgendwann ist das Kind alt genug, dass man wieder Vollzeit arbeiten kann.
Was den Urlaub betrifft: Wie lange war denn jetzt Pause nach der Schwangerschaft? Der Urlaub kann nur ein paar Monate nach Jahresende noch genehmigt werden, dann muß der Arbeitgeben Urlaub auszahlen oder er verfällt, je nach Vereinbarung im Vertrag.

Würde mich was den Urlaub angeht mit der Personalabteilung besprechen ...


« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Ich bekomme 12 Tankgutscheine wenn ich im Jahr zuvor keinen Tag krank gewiesen bin. Ich habe diese T
von: auslaenderin39
1
  Mobbing am Arbeitsplatz
von: kathrin03011
5
  Was beachten bei Verlängerung befristeter Arbeitsvertrag?
von: purzel1968
1
 
von: rudirastlos
0
  Urlaubsanspruch in Elternzeit und bevorstehender Kündigung
von: hansi0012
1
 
von: oklahomacrude
0
  AG schlägt Aufhebungsvertrag vor Hilfe
von: mariakonrad1
1
 
von: piepmaus3
0
 
von: nasch51
0
 
von: marina3914
0
###
Top Profile

neurentnerin

bloodwingedangel
bildderfrau.de auf Facebook


Die auf den Internetseiten und in den Diskussionsforen von bildderfrau.de vorgestellten Produkte, Hinweise und Ratschläge stellen keine Empfehlung für einen Kauf oder eine Anwendung dar. Sie stellen lediglich unverbindliche Anregungen und Informationen dar. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der durch die Diskussionsteilnehmer und moderierenden Experten zur Verfügung eingestellten Inhalte und Beiträge. Diese Beiträge und Informationen ersetzen nicht die einzelfallbezogene Beratung durch Fachexperten, wie z.B. Ärzte, Rechtsanwälte oder Vermögensberater, etc.. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss.
® Bild der Frau 2014