« 

Geld zum leben

 

ich bin 36 Jahre alt, verheiratet und habe einen 5 jährigen Sohn. Ich bin zu 60 % schwerbehindert. Mein Mann ist Frührentner und bekommt ca.1200 monatlich. Ich würde gerne wissen , ob und wenn ja wo ich Geld für mich beantragen kann um meine Auslage n (Sport, Einkäufe etc)selbst bezahlen zu können.


Video: BILD der FRAU-Redakteure wagen Sport-Trends für Mutige

  • Video: BILD der FRAU-Redakteure wagen Sport-Trends für Mutige
  • Bezness: Das üble Geschäft mit der Urlaubs-Liebe Teil 1
 

Geld zum Leben?

Manch eine Familie mit mehreren Kindern, (Kindergeld gibt'doch auch noch) muß mit 1200 Euro auskommen. Auch mit 60% Schwerbehinderung kann man arbeiten.
Manchmal versteht man nicht, daß nach dem Staat gerufen wird

 

Geld zum Leben

Von nichts kommt nichts!

Mit einem 450 Job kann man sich das Geld verdienen, das man benötigt.

Alternativ melden Sie sich arbeitslos und stehen der Arbeitsvermittlung zur Verfügung für einen Ganztagsjob, auch unter Berücksichtigung persönlicher Schwerbehinderung.

« 
Seitenanfang

Liste der 10 vorhergehenden Diskussionen

Antworten Letzt. Beit.
  Vererben bei Hartz 4
von: reginaschneider
2
  Arbeitgeberkonkurs vor 18 Jahren - Auszahlung bei Hartz IV
von: estrella5339
1
 
von: levi68
0
  Schwerbehinderung
von: robertkoch
3
  Behördenwillkür?
von: katrin19741
3
  Was tun wenn die Altersrente nicht ueberwiesen wurde ????
von: franjou3
1
  Unterhaltsklage
von: chatka5
3
 
von: westernfan
0
  Rückwirkende Einkommenssteuerforderung für Rentner
von: regina803
1
 
von: petrarichter
0
###
Top Alben

Urlaub in Berlin
marg491

Herbstsalate
bildderfrau.de-Team
bildderfrau.de auf Facebook


Die auf den Internetseiten und in den Diskussionsforen von bildderfrau.de vorgestellten Produkte, Hinweise und Ratschläge stellen keine Empfehlung für einen Kauf oder eine Anwendung dar. Sie stellen lediglich unverbindliche Anregungen und Informationen dar. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der durch die Diskussionsteilnehmer und moderierenden Experten zur Verfügung eingestellten Inhalte und Beiträge. Diese Beiträge und Informationen ersetzen nicht die einzelfallbezogene Beratung durch Fachexperten, wie z.B. Ärzte, Rechtsanwälte oder Vermögensberater, etc.. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss.
® Bild der Frau 2014